Hoher Schaden bei Fabrikhallen-Brand

+
Symbolbild

Mettmann - Ein Fabrikhallenbrand in Mettmann hat am Sonntag großen Schaden angerichtet.

Gegen 14 Uhr wurden Feuerwehr und Polizei zu der Fabrikhalle einer Metallfirma gerufen, wie ein Polizeisprecher am Montag sagte. Dort habe die Feuerwehr den Brand zeitnah unter Kontrolle bringen können. 

Die Brandursache war zunächst unklar, die Ermittlungen laufen. Der Schaden beläuft sich laut Polizei auf knapp 500.000 Euro. Menschen wurden nicht verletzt. - dpa

Quelle: wa.de

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.