In allen Nächten bis einschließlich Sonntag

A45-Baustelle Lennetalbrücke: Zwei Fahrstreifen Richtung Süden gesperrt

+
Ein Blick auf den Neubau (rechts) der Lennetalbrücke neben der alten Brücke in Hagen. Die rund 985 Meter lange Lennetalbrücke der A45 wird von Hochtief neu gebaut.

Hagen - Auf der Sauerlandlinie werden in den kommenden Nächten bis Sonntag jeweils zwei Fahrstreifen zwischen 19 und 6 Uhr in Fahrtrichtung Frankfurt gesperrt - und zwar im Bereich der Baustelle der Lennetalbrücke.

Wie die Straßen.NRW-Regionalniederlassung Südwestfalen mitteilte, wird die Sperrung von jeweils zwei Fahrstreifen auf der A45 notwendig, weil dann Fertigteilelemente aus Beton, die ein Bestandteil der zukünftigen Fahrbahnplatte der Lennetalbrücke sind, montiert werden sollen.

Die Lennetalbrücke wird durch einen Neubau ersetzt. Der Zustand des alten Bauwerkes ist schlecht und eine Verstärkung der alten Konstruktion nicht möglich. Die Brücke liegt am nordöstlichen Stadtrand von Hagen nördlich des Autobahnkreuzes Hagen.

Quelle: wa.de

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.