Archiv – Nordrhein-Westfalen

Brand im Hühnerstall - rund 25 000 Tiere getötet

Brand im Hühnerstall - rund 25 000 Tiere getötet

Nieheim - Beim Brand eines großen Hühnerzuchtbetriebs in Nieheim (Kreis Höxter) sind am Donnerstag rund 25 000 Hühner getötet worden.
Brand im Hühnerstall - rund 25 000 Tiere getötet
Mehr kostenloses W-LAN: NRW plant 100 zusätzliche Hotspots

Mehr kostenloses W-LAN: NRW plant 100 zusätzliche Hotspots

Düsseldorf - Menschen in Nordrhein-Westfalen sollen an mehr Museen, Gerichten und Hochschulen auf kostenloses W-LAN zugreifen können.
Mehr kostenloses W-LAN: NRW plant 100 zusätzliche Hotspots
Mehr Geld für Sicherheit: Kosten bei Großveranstaltungen steigen

Mehr Geld für Sicherheit: Kosten bei Großveranstaltungen steigen

Düsseldorf - Viele Millionen Menschen besuchen jedes Jahr Volksfeste und andere öffentliche Großveranstaltungen in NRW. Damit sich alle wohlfühlen, gibt es strenge Sicherheitsauflagen. Auf die Veranstalter kommen immer höhere Kosten zu.
Mehr Geld für Sicherheit: Kosten bei Großveranstaltungen steigen

Vermeintlicher Ekelfund in Essen entpuppt sich als eher harmlos

[Update 14.32 Uhr] Essen - Der vermeintliche Ekelfund von Mülltonnen mit Tierkadavern in Essen-Altenessen hat sich als weniger spektakulär entpuppt als zunächst angenommen. Wie die Polizei am Donnerstagnachmittag mitteilte, seien auf einem …
Vermeintlicher Ekelfund in Essen entpuppt sich als eher harmlos

VRR erhöht Ticketpreise zum Jahreswechsel

Gelsenkirchen - Bus- und Bahntickets im Verkehrsverbund Rhein-Ruhr (VRR) werden zum 1. Januar 2017 teurer. Die Erhöhung betrage durchschnittlich 2,3 Prozent, teilte der VRR am Donnerstag in Gelsenkirchen mit.
VRR erhöht Ticketpreise zum Jahreswechsel

Kleiner Babyboom in NRW: 2015 so viele Geburten wie seit Jahren nicht

Düsseldorf - In NRW sind im vergangenen Jahr so viele Babys zur Welt gekommen wie seit 13 Jahren nicht mehr. Rund 160.500 Kinder erblickten 2015 in NRW das Licht der Welt. Das waren 5376 oder 3,5 Prozent mehr als im Jahr zuvor, wie das Statistische …
Kleiner Babyboom in NRW: 2015 so viele Geburten wie seit Jahren nicht

NRW-Arbeitslosenzahlen auf niedrigstem Stand seit 23 Jahren

Düsseldorf - Die Arbeitslosigkeit in NRW hat im Juni den niedrigsten Stand seit 23 Jahren erreicht. Gut 718.000 Menschen waren in dem Frühsommermonat arbeitssuchend gemeldet, knapp 6400 weniger als im Mai, wie die Regionaldirektion NRW der …
NRW-Arbeitslosenzahlen auf niedrigstem Stand seit 23 Jahren

Tötungsdelikt an Ahlener (22) bleibt ungeklärt: Verdächtiger bringt sich um

Dortmund - Das Tötungsdelikt an einem 22-jährigen Mann aus Ahlen, der bereits 2005 bei der Kreispolizeibehörde Paderborn durch seine Mutter als vermisst gemeldet und dessen Skelett im Juni 2015 in Dortmund-Marten gefunden worden war, wird mutmaßlich …
Tötungsdelikt an Ahlener (22) bleibt ungeklärt: Verdächtiger bringt sich um

19-Jährige Radlerin stirbt bei Unfall in Oelde

Oelde - Eine 19 Jahre alte Fahrradfahrerin ist in Oelde durch ein Auto tödlich verletzt worden.
19-Jährige Radlerin stirbt bei Unfall in Oelde

Frühchen nicht versorgt: Klinik muss Schadenersatz zahlen

Köln - Nach dem Tod eines Frühchens hat das Kölner Landgericht ein Krankenhaus und den zuständigen Arzt zur Zahlung von insgesamt 15 000 Euro Schmerzensgeld verurteilt.
Frühchen nicht versorgt: Klinik muss Schadenersatz zahlen

NRW-Kitas sind personell besser aufgestellt

[Update 16.10 Uhr] Gütersloh - NRW hat bei der Personal-Ausstattung in Krippen und Kindergärten deutlich zugelegt: Hier kümmern sich mehr Erzieher um den Nachwuchs als noch vor einigen Jahren. In anderen Bundesländern aber auch. So bleibt NRW im …
NRW-Kitas sind personell besser aufgestellt

Reisebus kollidiert auf A2 bei Dortmund mit Konvoi auf dem Seitenstreifen

[Update 14.35 Uhr] Dortmund - Auf der A 2 bei Dortmund hat es am frühen Mittwochmorgen einen Unfall gegeben. Ein Reisebus fuhr auf den Konvoi eines Schwertransporters auf. 
Reisebus kollidiert auf A2 bei Dortmund mit Konvoi auf dem Seitenstreifen

Roboter-Fußball: Dortmunder Nao Devils bei der WM

Dortmund/Leipzig - Während in Frankreich bei der EM aktuell Fußballer schwitzen und alles geben, um Europameister zu werden; schwitzen ab Donnerstag in Leipzig zahlreiche Tüftler. Dort beginnt die Roboter-Fußball-WM und auch ein Dortmunder Team ist …
Roboter-Fußball: Dortmunder Nao Devils bei der WM

Prozess gegen Salafistenprediger Sven Lau beginnt im September

Düsseldorf - Der Prozess gegen den unter Terrorverdacht stehenden islamistischen Prediger Sven Lau soll am 6. September beginnen.
Prozess gegen Salafistenprediger Sven Lau beginnt im September

Anschlag auf Sikh-Tempel in Essen: Planungen über WhatsApp

Düsseldorf - Im Fall des Anschlags auf ein Sikh-Gebetshaus in Essen hat das NRW-Innenministerium weitere Ermittlungsdetails bekannt gegeben.
Anschlag auf Sikh-Tempel in Essen: Planungen über WhatsApp

Möhneseer Landwirt wegen versuchten Mordes angeklagt

Möhnesee/Werl - Es waren wortwörtliche „Schlag“-zeilen, die ein Landwirt aus Möhnesee im April 2015 lieferte: Er soll mit einer Schaufel einen Motorradfahrer aus Werl von der Maschine geschlagen haben. Jetzt hat die Staatsanwaltschaft Arnsberg …
Möhneseer Landwirt wegen versuchten Mordes angeklagt

Polizei zerschlägt Schleuser- und Betrügerring

Frankfurt - Mit Razzien in mehreren deutschen Städten, darunter auch Düsseldorf, hat die Bundespolizei einen mutmaßlichen Schleuser- und Betrügerring zerschlagen.
Polizei zerschlägt Schleuser- und Betrügerring

Schnecken verursachen Unfall auf der A 33 bei Paderborn

Paderborn - Schnecken, es waren Schnecken: Diese Unfallursache ist wohl eher untypisch. Schnecken haben am Mittwochmorgen auf der A 33 bei Paderborn dazu geführt, dass sich ein Wagen überschlug. Der Fahrer blieb unverletzt. 
Schnecken verursachen Unfall auf der A 33 bei Paderborn

Ablenkung im Straßenverkehr: Studierende realisieren Videos

Paderborn/Lemgo - Selbst Zielgruppe eines Social Spots zu werden, hätten die Studierenden der Hochschule OWL in Lemgo auch nicht gedacht.
Ablenkung im Straßenverkehr: Studierende realisieren Videos

NRW ist laut Insolvenz-Statistik eine der "Pleiten-Hochburgen"

Düsseldorf - Nordrhein-Westfalen ist laut Insolvenz-Statistik eine der "Pleiten-Hochburgen". Doch die Zahl der Insolvenzen nimmt wegen der stabilen Konjunktur und weniger Neugründungen auch im bevölkerungsreichsten Bundesland weiter ab.
NRW ist laut Insolvenz-Statistik eine der "Pleiten-Hochburgen"