Archiv – Nordrhein-Westfalen

14-Jährige wird aus Unterricht geholt und mit Eltern abgeschoben

14-Jährige wird aus Unterricht geholt und mit Eltern abgeschoben

Duisburg - Eine 14-Jährige ist während des Unterrichts an einem Duisburger Gymnasium von Mitarbeitern der Ausländerbehörde abgeholt und mit ihren Eltern nach Nepal abgeschoben worden.
14-Jährige wird aus Unterricht geholt und mit Eltern abgeschoben
Polizeipanne im Camper-Fall: Viele üble Scherze beim Notruf

Polizeipanne im Camper-Fall: Viele üble Scherze beim Notruf

Köln - Polizeibeamte schätzen den Notruf im Fall der bei Bonn vergewaltigten Camperin falsch ein und reagieren unangemessen. Die Polizei zieht Konsequenzen. Doch Mitarbeiter bei den Notrufnummern stehen oft vor der Frage, wie ernst sie einen Anruf …
Polizeipanne im Camper-Fall: Viele üble Scherze beim Notruf
Vermisste 14-Jährige mit 1,7 Promille im Zug aufgegriffen

Vermisste 14-Jährige mit 1,7 Promille im Zug aufgegriffen

Dortmund/Unna - Erfreuliches, aber doch auch trauriges Ende einer Vermisstenfahndung der Kreispolizeibehörde Unna: Ein 14-Jährige, die bereits am 21. Mai aus dem Elternhaus verschwunden war, wurde am Dienstagabend mit 1,7 Promille massiv …
Vermisste 14-Jährige mit 1,7 Promille im Zug aufgegriffen

Kleines Waffenarsenal bei Ermittlungen im Darknet aufgespürt

Frankfurt/Main - Eine Maschinenpistole aus dem Zweiten Weltkrieg, zwei Schrotflinten, eine Pistole und 1000 Schuss Munition haben Zollfahnder bei einem Mann im Oberbergischen Kreis sichergestellt.
Kleines Waffenarsenal bei Ermittlungen im Darknet aufgespürt

Steinmeier: Bonn steht für eine Kultur der politischen Vernunft

Bonn - Bonn steht nach den Worten von Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier für eine politische Vernunftkultur. Eine solche Kultur sei heute nicht mehr selbstverständlich, sagte Steinmeier am Mittwoch bei seinem ersten Besuch als Staatsoberhaupt …
Steinmeier: Bonn steht für eine Kultur der politischen Vernunft

Mann rettet Kind vor dem Ertrinken - und wird danach angegriffen

Stolberg - Verkehrte Welt: Kurz nachdem ein 52-jähriger Mann am Sonntagnachmittag ein Kind in der neu gestalteten Wasserlandschaft am Bastinsweiher in Stolberg bei Aachen vor dem Ertrinken gerettet hatte, soll er von Jugendlichen angegriffen worden …
Mann rettet Kind vor dem Ertrinken - und wird danach angegriffen

Loveparade-Gericht in Duisburg wird verstärkt

Duisburg - Die für das Loveparade-Verfahren zuständige Große Strafkammer des Duisburger Landgerichts wird um zwei Richter verstärkt. Grund seien noch sieben weitere Verfahren, die von der Kammer ebenfalls abgearbeitet werden müssen, teilte das …
Loveparade-Gericht in Duisburg wird verstärkt

"Satanist von Witten": Urteilsverkündung verschoben

Bochum - Noch aus der Haft für einen anderen Mord soll ein Mann die Ermordung seiner Ex-Frau betrieben haben. Die Haft ist bald verbüßt - jetzt wartet er auf das nächste Urteil.
"Satanist von Witten": Urteilsverkündung verschoben

Kinder entdecken leblose Rentnerin im Schwimmbecken

Niederkrüchten - Kinder haben in einem Freibad am Niederrhein eine leblose Frau im Wasser entdeckt. Die 75-Jährige konnte nicht mehr gerettet werden, wie die Polizei am Mittwoch berichtete.
Kinder entdecken leblose Rentnerin im Schwimmbecken

Arbeitslosenzahl in NRW sinkt weiter - Trend soll vorerst anhalten

Düsseldorf - Die stabile Konjunktur mit kräftiger Nachfrage nach neuen Beschäftigten sorgt weiter für Entspannung am Arbeitsmarkt: Im Mai lag die Arbeitslosenzahl in Nordrhein-Westfalen bei gut 702.000 Menschen und damit um mehr als drei Prozent …
Arbeitslosenzahl in NRW sinkt weiter - Trend soll vorerst anhalten

NRW-Regierung aus CDU und FDP soll bis zur Sommerpause stehen

Düsseldorf - Nach Plänen von CDU und FDP soll ihre angestrebte Koalitionsregierung in Nordrhein-Westfalen vor Beginn der parlamentarischen Sommerpause stehen. Dazu müssten die 13 Arbeitsgruppen und die am Mittwoch zum zweiten Mal tagende große …
NRW-Regierung aus CDU und FDP soll bis zur Sommerpause stehen

Haftbefehl nach Säureattacke auf Nachbarn in Mülheim

Mülheim - Nach der Säureattacke auf seine Nachbarn sitzt ein 64 Jahre alter Mann aus Mülheim in Untersuchungshaft. Der Mann soll eine 25 Jahre alte Frau und ihren 29 Jahre alten Freund am Montagabend im Streit mit konzentrierter Schwefelsäure …
Haftbefehl nach Säureattacke auf Nachbarn in Mülheim

Busfahrer verliert das Bewusstsein und kracht in Haus

Rheinberg - Der Fahrer eines Linienbusses ist im niederrheinischen Rheinberg am Steuer ohnmächtig geworden. Sein Bus fuhr danach ungebremst in ein Haus.
Busfahrer verliert das Bewusstsein und kracht in Haus

Munitionsexplosion: Weiteres gefährliches Material gefunden

[Update 21.37 Uhr] Hennef - Anfang der Woche explodiert eine Kiste mit Granaten aus dem Zweiten Weltkrieg. Auch am Tag danach geben die Ermittler zunächst keine Entwarnung. Sie stoßen auf dem Grundstück des Munitionssammlers, der wieder auf freiem …
Munitionsexplosion: Weiteres gefährliches Material gefunden

Vier Unfälle in NRW: Drei Tote und fünf Schwerverletzte

Düsseldorf - In Mönchengladbach, Nieheim (Kreis Höxter) und Haan (Kreis Mettmann) haben sich am Dienstag jeweils tödliche Unfälle ereignet. Zwei Radfahrer und eine Fußgängerin ließen dabei ihr Leben. Auf der A1 bei Ladbergen wurden am Abend fünf …
Vier Unfälle in NRW: Drei Tote und fünf Schwerverletzte

Lkw aus Siegen-Wilnsdorf und Schwerte kollidieren: Ein Toter

Apolda - Auf der A4 bei Apolda in Thüringen ist am Dienstagnachmittag ein Lastwagen eines Logistikunternehmens aus Siegen-Wilnsdorf in ein Stauende gerast. Der Fahrer wurde im Führerhaus eingeklemmt und starb noch am Unfallort. Das tonnenschwere …
Lkw aus Siegen-Wilnsdorf und Schwerte kollidieren: Ein Toter

Ätzende Schwefelsäure auf Nachbarin und Bekannten geschüttet

Mülheim - Mit ätzender Schwefelsäure soll in Mülheim ein 64-Jähriger bei einem Nachbarschaftsstreit eine 35 Jahre alte Frau und ihren Bekannten (29) verletzt haben. Die beiden kamen mit schweren Verletzungen ins Krankenhaus, wie die Polizei Essen am …
Ätzende Schwefelsäure auf Nachbarin und Bekannten geschüttet

Präsident nominiert, Vorsitzender gewählt: Landtag stellt Weichen

[Update 16.54 Uhr] Düsseldorf - Der NRW-Landtag erhält einen neuen Präsidenten, bei der SPD bleibt der alte Vorsitzende. Die AfD erhält keinen Vizeposten. Kurz vor der ersten Sitzung sind im Landtag wichtige Entscheidungen gefallen.
Präsident nominiert, Vorsitzender gewählt: Landtag stellt Weichen

Mann (53) stirbt nach Schlägerei zwischen Nachbarn

Petershagen - Tödliches Ende eines Nachbarschaftsstreits: Bei einer Schlägerei in Petershagen ist ein Mann (53) gestorben. Warum es zu dem Streit kam, ist zunächst unklar.
Mann (53) stirbt nach Schlägerei zwischen Nachbarn

Polizei nimmt mutmaßliche Messerstecherin von Bochum fest

Bochum - Wie die Bochumer Polizei am Dienstagnachmittag mitgeteilt hat, ist nach dem Messerangriff auf zwei Jungen (12/13) in Bochum-Langendreer von vergangenem Samstag (27. Mai) " eine dringend tatverdächtige 19-jährige Bochumerin festgenommen" …
Polizei nimmt mutmaßliche Messerstecherin von Bochum fest