Archiv – Nordrhein-Westfalen

Köln bereitet sich auf Silvesternacht vor - Böllerfreie Zone am Dom

Köln bereitet sich auf Silvesternacht vor - Böllerfreie Zone am Dom

Köln - In Köln haben Polizei und Stadt starke Sicherheitsvorkehrungen für die Silvesternacht getroffen. Rund um den Dom wurde mit Absperrungen eine Sicherheitszone eingerichtet, in der Feuerwerk verboten ist. Die Polizei ist in Köln mit 1400 Beamten …
Köln bereitet sich auf Silvesternacht vor - Böllerfreie Zone am Dom
Zurück in Düsseldorf - Tote Hosen rocken ihre Heimatstadt

Zurück in Düsseldorf - Tote Hosen rocken ihre Heimatstadt

Düsseldorf - Die Toten Hosen in Düsseldorf - das ist praktisch ein Selbstläufer. Konzerte der Punkrocker in ihrer Heimatstadt zum Jahresende haben Kultstatus.
Zurück in Düsseldorf - Tote Hosen rocken ihre Heimatstadt
Betrunkene 80-Jährige rammt zwei Autos - und haut ab

Betrunkene 80-Jährige rammt zwei Autos - und haut ab

Münster - Prost, Mahlzeit. Eine betrunkene 80-Jährige hat in Münster zwei parkende Autos beschädigt. Beide Male fuhr sie weg. Ein Zeuge und die Polizei nahmen die Verfolgung auf.
Betrunkene 80-Jährige rammt zwei Autos - und haut ab

Polizist weckt im Bahnhof schlafenden Mann - und der beißt zu

Gelsenkirchen - Polizisten sind in Gelsenkirchen bei Einsätzen massiv angegriffen worden. In einem Fall biss ein 24-Jähriger einem Beamten in die Wade.
Polizist weckt im Bahnhof schlafenden Mann - und der beißt zu

Kontrolle nach Unfallflucht: Mutter und Sohn gehen auf Polizisten los

Jülich - Ein 30-Jähriger und seine 55 Jahre alte Mutter sind in Jülich bei einer Kontrolle auf Polizeibeamte losgegangen. Die Streife musste sogar Unterstützung anfordern, um die Lage zu beruhigen.
Kontrolle nach Unfallflucht: Mutter und Sohn gehen auf Polizisten los

Feuer in Mescheder Laubensiedlung zerstört vier Hütten

Meschede - Vier Lauben einer Kleingartenanlage in Meschede im Hochsauerlandkreis sind abgebrannt. Die Feuerwehr verhinderte Schlimmeres.
Feuer in Mescheder Laubensiedlung zerstört vier Hütten

Feuer wütet in Wohnung in Mehrfamilienhaus - acht Verletzte

Essen - Bei einem Feuer am frühen Silvestermorgen in Essen sind acht Menschen durch Rauch verletzt worden, darunter sechs Kinder und eine schwangere Frau.
Feuer wütet in Wohnung in Mehrfamilienhaus - acht Verletzte

Auto prallt gegen Baum - zwei Männer lebensgefährlich verletzt

Rietberg-  Lebensgefährliche Verletzungen haben am Samstagnachmittag zwei junge Männer bei einem schweren Unfall auf der Varenselle Straße erlitten.
Auto prallt gegen Baum - zwei Männer lebensgefährlich verletzt

Die 15 kuriosesten Polizeieinsätze in NRW 2017

Kein Einsatz der Polizei gleicht dem anderen: Manche sind jedoch besonders kurios. Vom Streit mit dem Haustier bis zu ungewöhnliche Erziehungsmethoden. Wir haben die 15 kuriosesten Polizeieinsätze des Jahres zusammengefasst.
Die 15 kuriosesten Polizeieinsätze in NRW 2017

Drogen und Alkohol am Steuer: Mann schläft vor Zebrastreifen ein

Coesfeld - Ein 49-Jähriger ist am Samstagmorgen betrunken durch Coesfeld im Münsterland gefahren und dann in seinem stehenden Auto vor einem Zebrastreifen eingeschlafen.
Drogen und Alkohol am Steuer: Mann schläft vor Zebrastreifen ein

In der Nacht: Brandstiftung in Rüthener Flüchtlingsunterkunft

Rüthen - Wieder ein Großalarm an der Flüchtlingsunterkunft in Rüthen: In der Nacht zu Samstag stand gegen 1.30 Uhr ein Sofa in Flammen. Das Feuer wurde durch Bewohner verursacht. 267 Personen mussten evakuiert werden.
In der Nacht: Brandstiftung in Rüthener Flüchtlingsunterkunft

Feuerwehr-Großeinsatz bei Brand in Flüchtlingsunterkunft in Rüthen

Feuerwehr-Großeinsatz bei Brand in Flüchtlingsunterkunft in Rüthen

Feuer in Asylunterkunft - keine Verletzten

[Update, 19.55 Uhr] Anröchte - In einer Asylbewerberunterkunft in Anröchte ist am Nachmittag ein Feuer ausgebrochen. Nach ersten Angaben der Polizei wurde niemand verletzt. Die Löscharbeiten dauern an.
Feuer in Asylunterkunft - keine Verletzten

Großeinsatz für die Feuerwehr: Brand in der Asylunterkunft Anröchte

Großeinsatz für die Feuerwehr: Brand in der Asylunterkunft Anröchte

Segensgruß mit Gaunerzinken verwechselt - Polizeieinsatz

Münster - Ein falsch gedeuteter Segensgruß der Sternsinger an einer Hauswand hat in Münster für einen Polizeieinsatz gesorgt.
Segensgruß mit Gaunerzinken verwechselt - Polizeieinsatz

Polizistin bei Unfall getötet: Lastwagenfahrer erinnert sich nicht

Viersen - Nach dem schweren Lkw-Unfall mit einer getöteten Polizistin am Niederrhein beruft sich der Lastwagenfahrer auf Erinnerungslücken. Der zum Zeitpunkt der Kollision betrunkene 48-Jährige habe ausgesagt, sich nicht an den Unfall auf der …
Polizistin bei Unfall getötet: Lastwagenfahrer erinnert sich nicht

Verdächtige nach Großeinsatz wieder frei: So kam es zum Missverständnis

Rüthen - Nach dem Großeinsatz der Polizei in Rüthen, bei dem fünf Personen festgenommen wurden, sind nun alle Verdächtigen wieder auf freiem Fuß. Alles scheint ein (sehr) großes Missverständnis gewesen zu sein.
Verdächtige nach Großeinsatz wieder frei: So kam es zum Missverständnis

Kinder brechen in Wohnung ein und erbeuten Geld und Schmuck

Gütersloh - Zwei Kinder sind in Gütersloh in eine Wohnung eingebrochen und haben Geld und Schmuck erbeutet.
Kinder brechen in Wohnung ein und erbeuten Geld und Schmuck

VRR will neues Ticketsystem testen - Ein- und Auschecken über App

Gelsenkirchen - Unter der Bezeichnung "nextTicket" will der Verkehrsverbund Rhein-Ruhr im kommenden Jahr ein neues elektronisches Ticketsystem testen, das die Nutzung von Bus und Bahn erleichtern soll.
VRR will neues Ticketsystem testen - Ein- und Auschecken über App

Hilflose Person entpuppt sich als Polizist

Hagen - Es ist nicht immer, wie es auf den ersten Blick scheint - an dieses Sprichwort wurden die Beamten der Hagener Polizei bei einem Einsatz am Freitagmorgen erinnert.
Hilflose Person entpuppt sich als Polizist