Archiv – Nordrhein-Westfalen

Schwerer Unfall: Zwei Männer schwer verletzt - ihre Motorräder verkeilen sich

Schwerer Unfall: Zwei Männer schwer verletzt - ihre Motorräder verkeilen sich

Schmallenberg - Im Sauerland hat sich am Sonntagnachmittag der nächste schwere Motorradunfall des Wochenendes ereignet. Zwei Männer wurden schwer verletzt. Ihre Motorräder verkeilten sich. 
Schwerer Unfall: Zwei Männer schwer verletzt - ihre Motorräder verkeilen sich
Streit unter Paketdienstfahrern eskaliert: 32-Jähriger mit Messer lebensgefährlich verletzt

Streit unter Paketdienstfahrern eskaliert: 32-Jähriger mit Messer lebensgefährlich verletzt

Hamm/Erwitte - In einer Sammelunterkunft für Paketdienstfahrer in Schmerlecke-Seringhausen eskalierte am Samstag eine Auseinandersetzung zwischen zwei Männern aus Hamm und Schmerlecke. Ein 32-Jähriger wurde mit einem Messer lebensgefährlich verletzt.
Streit unter Paketdienstfahrern eskaliert: 32-Jähriger mit Messer lebensgefährlich verletzt
Drei Verletzte nach Unfall in Hirschberg

Drei Verletzte nach Unfall in Hirschberg

Hirschberg/Meschede - Zu einem schweren Verkehrsunfall kam es am Sonntagmorgen gegen 3.20 Uhr auf der Schützenstraße in Warstein-Hirschberg. Drei Personen wurden verletzt.
Drei Verletzte nach Unfall in Hirschberg

Vier Verletzte nach Unfall auf dem Höinger Haarweg

[Update 11 Uhr] Höingen - Bei einem Auffahrunfall auf dem Höinger Haarweg sind am Freitagabend vier Personen verletzt worden. 
Vier Verletzte nach Unfall auf dem Höinger Haarweg

Anti-Terror-Einsätze in NRW: Polizei nimmt mutmaßliche IS-Anhänger fest

[Update] Düsseldorf - Terrorverdacht in zwei Bundesländern: Mit einem Großeinsatz ist die Polizei gegen eine Gruppierung mutmaßlicher Islamisten vorgegangen. Ermittler vermuten eine Splittergruppe der Terrormiliz Islamischer Staat oder …
Anti-Terror-Einsätze in NRW: Polizei nimmt mutmaßliche IS-Anhänger fest

Mit Auto durch Fußgängerzone: Haftbefehl wegen versuchten Mordes

Essen - Die Polizei ermittelt im Fall des 19-Jährigen, der am Freitag in Essen mit seinem Wagen durch eine Fußgängerzone gefahren sein soll, wegen versuchten Mordes. Am Samstag erließ ein Richter Haftbefehl gegen ihn, wie die Polizei Essen mitteilte.
Mit Auto durch Fußgängerzone: Haftbefehl wegen versuchten Mordes

16-Jährige lässt ihre Verehrer über eine Leiter ins Zimmer -Polizei umstellt das Haus

Oberhausen - Zwei Verehrer eines jungen Mädchens haben in der Nacht zu Samstag in Oberhausen einen Polizeieinsatz ausgelöst. Nachbarn hatten die beiden 16-Jährigen für Einbrecher gehalten und den Notruf gewählt.
16-Jährige lässt ihre Verehrer über eine Leiter ins Zimmer -Polizei umstellt das Haus

Großbrand auf einem Campingplatz - Wohnwagen brennen lichterloh

Marienheide - Einen verheerenden Großbrand auf einem Campingplatz in Marienheide konnte die Feuerwehr in letzter Sekunde verhindern. Als die drei Löschzüge der Marienheider Wehr eintrafen, brannten bereits vier Wohnwagen und Blockhütten lichterloh.
Großbrand auf einem Campingplatz - Wohnwagen brennen lichterloh

Polizei-Großeinsatz in Essen: 19-Jähriger auf Irrfahrt durch die Innenstadt

[Update, Samstag] Essen - Die Polizei war am Freitagmorgen mit einem Großaufgebot in Essen im Einsatz. Rund um das Geschehen gab es mehrere, zum Teil kuriose Meldungen, die sich zum Teil als falsch heraus stellten. Und gegen Abend eine überraschende …
Polizei-Großeinsatz in Essen: 19-Jähriger auf Irrfahrt durch die Innenstadt

Wieder ein Missbrauchsfall in Ostwestfalen - diesmal an einer Paderborner Schule

Paderborn/Höxter - Staatsanwaltschaft Paderborn und Polizei Bielefeld haben Ermittlungen zu einem weiteren Missbrauchsfall in Ostwestfalen bestätigt. 
Wieder ein Missbrauchsfall in Ostwestfalen - diesmal an einer Paderborner Schule

Geschlossene Schranken missachtet: Fahrradfahrer (20) wird von ICE erfasst und stirbt

Wesel - Ein junger Mann ist am Donnerstagabend an einem Bahnübergang in Wesel von einem ICE erfasst und tödlich verletzt worden. Die Ermittler haben Kopfhörer am Unfallort gefunden.
Geschlossene Schranken missachtet: Fahrradfahrer (20) wird von ICE erfasst und stirbt

Fahrradfahrer winkt Polizisten zu - und wird prompt festgenommen 

Siegen - Er wollte doch nur nett sein: Ein 32-jähriger Mann fuhr am Dienstag mit dem Fahrrad an einer Polizeiwache in Siegen vorbei und winkte den Beamten zu. Dumm für ihn: Die Polizisten erkannten ihn als gesuchten Straftäter.
Fahrradfahrer winkt Polizisten zu - und wird prompt festgenommen 

Hochbrisanter Einsatz für die Polizei - ihm folgt eine lebensgefährliche Flucht über die A 45

Lüdenscheid  - Hochbrisanter Einsatz für die Polizei an der A 45: Mit einem starken Aufgebot jagten Beamte aus Lüdenscheid und umliegenden Wachen drei Einbrecher. Dann trifft einer von ihnen eine lebensgefährliche Entscheidung.
Hochbrisanter Einsatz für die Polizei - ihm folgt eine lebensgefährliche Flucht über die A 45

Rottweiler Yam räumt im Knast auf - von Drogen bis Handys

Köln - Im Polizei- und Missbrauchsskandal von Lügde spielte Spürhund Artus beim Auffinden übersehener Beweismittel eine besondere Rolle, weil er einen USB-Stick erschnüffelte. In NRW setzt die Justiz verstärkt auf tierische Helfer - vor allem auf …
Rottweiler Yam räumt im Knast auf - von Drogen bis Handys

So wird das Wetter am Wochenende

Düsseldorf - Frühlingswetter vertreibt am Wochenende in Nordrhein-Westfalen nächtliche Kälte und morgendlichen Nebel.
So wird das Wetter am Wochenende

Letzte Chance: So lange sind die Pisten im Sauerland noch offen

Winterberg  - Am Wochenende besteht die letzte Chance in dieser Saison auf Ski oder Snowboards eine Piste im Sauerland hinabzudüsen.
Letzte Chance: So lange sind die Pisten im Sauerland noch offen

Kölner Seilbahn: Gondeln schweben anderthalb Jahre nach Unfall wieder über den Rhein

Köln - Vor mehr als anderthalb Jahren blieb die Kölner Seilbahn plötzlich stehen. 75 Fahrgäste mussten aus großer Höhe gerettet werden. Seitdem wurde das Sicherheitskonzept überarbeitet. Jetzt schweben die Gondeln wieder regelmäßig über den Rhein.
Kölner Seilbahn: Gondeln schweben anderthalb Jahre nach Unfall wieder über den Rhein

Erbarmungsloser Täter entsorgt kleinen Lurch im Abfall - dann kommt die Stadtreinigung

Aachen - Anrührende Geschichte: Der kleine Lurch wurde herzlos in einem Papierkorb entsorgt. Ein Mitarbeiter der städtischen Reinigung rettete das Tierchen. Wer ist der erbarmungslose Täter?
Erbarmungsloser Täter entsorgt kleinen Lurch im Abfall - dann kommt die Stadtreinigung

Ermittlungen nach Unfall der Wuppertaler Schwebebahn eingestellt

Wuppertal - Vier Monate nach dem gefährlichen Unfall der Wuppertaler Schwebebahn sind die Ermittlungen eingestellt worden.
Ermittlungen nach Unfall der Wuppertaler Schwebebahn eingestellt

Polizeistreifenwagen kracht in Privatauto - fünf Verletzte

Wuppertal - Beim Zusammenstoß eines Streifenwagens mit einem Privatauto sind in Wuppertal fünf Menschen verletzt worden.
Polizeistreifenwagen kracht in Privatauto - fünf Verletzte