Archiv – Nordrhein-Westfalen

25 km/h-Aufkleber sollten es richten: Teenager "tarnen" Schrottwagen als Mofa

25 km/h-Aufkleber sollten es richten: Teenager "tarnen" Schrottwagen als Mofa

[Update, 19.42 Uhr] Ascheberg - Einen ramponierten Schrottwagen haben drei Jugendliche im Ascheberger Gewerbegebiet Steenrohr als Mofa ausgegeben und sind damit durch die Gegend gefahren. Die Polizei ließ sich allerdings nicht von den an drei Seiten …
25 km/h-Aufkleber sollten es richten: Teenager "tarnen" Schrottwagen als Mofa
Dieb gibt Vollgas und fährt auf Ladendetektiv zu - mit ziemlich kleiner Beute im Gepäck

Dieb gibt Vollgas und fährt auf Ladendetektiv zu - mit ziemlich kleiner Beute im Gepäck

Bochum - Mit einem filmreifen Sprung zur Seite hat sich ein Ladendetektiv in Bochum-Wattenscheid gerettet, als ein Dieb mit Vollgas auf ihn zufuhr. 
Dieb gibt Vollgas und fährt auf Ladendetektiv zu - mit ziemlich kleiner Beute im Gepäck
Zwei Fälle: 43-Jähriger auf offener Straße erstochen, 52- Jähriger mit Messer schwer verletzt

Zwei Fälle: 43-Jähriger auf offener Straße erstochen, 52- Jähriger mit Messer schwer verletzt

Köln - Gleich zwei blutige Streits hat es am Wochenende in Köln gegeben. Ein 21-Jähriger hat auf offener Straße einen 43-jährigen erstochen. In dem anderen Fall wurde ein 52-Jähriger auf seiner Geburtstagsfeier schwer mit einem Messer verletzt.
Zwei Fälle: 43-Jähriger auf offener Straße erstochen, 52- Jähriger mit Messer schwer verletzt

Blutiger Familienstreit: Mann verletzt Ehefrau mit Schere massiv

Hemer - Blutiger Familienstreit: Ein Mann hat in Hemer-Ihmert seine Frau derart massiv mit einer Schere verletzt, dass sie schwer verletzt ins Krankenhaus gebracht werden musste. Eine Mordkommission ermittelt.
Blutiger Familienstreit: Mann verletzt Ehefrau mit Schere massiv

Tausende gehen gegen "Artikel 13" auf die Straße

Bestimmen Uploadfilter bald, was ins Internet darf? Das befürchten Gegner des umstrittenen Artikels 13 der EU-Urheberrechtsreform. Ein letztes Mal vor der Abstimmung sind am Samstag Tausende auf die Straße gegangen.
Tausende gehen gegen "Artikel 13" auf die Straße

Verkaufsoffene Sonntage: Hier in NRW können Sie heute shoppen gehen

NRW - Der Frühling ist da und die ersten verkaufsoffenen Sonntage in NRW und im niederländischen Grenzgebiet finden statt. Alle Infos rund um die Shopping-Sonntage erfahren Sie hier - verbunden mit dem Hinweis, dass wir für die Termine nur einen …
Verkaufsoffene Sonntage: Hier in NRW können Sie heute shoppen gehen

Auto kracht frontal in Lastwagen - Fahrer lebensgefährlich verletzt

Rheurdt - Bei der Kollision mit einem Lastwagen ist ein Autofahrer in Rheurdt (Kreis Kleve) lebensgefährlich verletzt worden.
Auto kracht frontal in Lastwagen - Fahrer lebensgefährlich verletzt

Frontalkollision: Traktorfahrer (19) und Autofahrerin (61) schwer verletzt

Beelen - Am Samstagnachmittag gegen 16.10 Uhr ereignete sich in Beelen im Kreis Warendorf eine Frontalkollision, bei der ein Traktorfahrer (19) und eine Autofahrerin (61) schwer verletzt wurden. Das hat die Polizei Warendorf mitgeteilt.
Frontalkollision: Traktorfahrer (19) und Autofahrerin (61) schwer verletzt

Baustelle, Unfall samt Vollsperrung - aber jetzt endlich wieder freie Fahrt auf der A2

[Update 16.09 Uhr] Hamm/Lippetal - Wer am Samstag zwischen 9 und 16 Uhr auf der A2 Richtung Dortmund unterwegs war, der musste zwischen Beckum und Hamm-Uentrop Geduld haben: Aufgrund der angekündigten Bauarbeiten war zunächst nur einer von drei …
Baustelle, Unfall samt Vollsperrung - aber jetzt endlich wieder freie Fahrt auf der A2

Weltcup-Finale der Snowboarder am Poppenberghang in Winterberg

Weltcup-Finale der Snowboarder am Poppenberghang in Winterberg

Snowboard-Spektakel am Poppenberg: Hier gibt es die besten Fotos!

Winterberg - Snowboard-Spektakel am Poppenberghang in Winterberg! Die deutschen Asse Selina Jörg und Stefan Baumeister sind am Samstag beim Weltcupfinale im Sauerland jeweils Zweite im Parallelslalom geworden.
Snowboard-Spektakel am Poppenberg: Hier gibt es die besten Fotos!

Belästigungsvorwürfe gegen Geistliche beider Kirchen

Düsseldorf - Nach der Beurlaubung eines hohen katholischen Geistlichen in Düsseldorf wegen des Vorwurfs der sexuellen Belästigung hat sich das Erzbistum Köln in einem Brief an die Gemeinden gewandt.
Belästigungsvorwürfe gegen Geistliche beider Kirchen

14-Jähriger flüchtet mit Papas Auto vor Polizei und baut Unfall

Gütersloh/Bielefeld - Auf der Flucht vor der Polizei hat ein 14-Jähriger mit dem Auto seines Vaters in Bielefeld einen Unfall verursacht und ist auf einem Acker gelandet.
14-Jähriger flüchtet mit Papas Auto vor Polizei und baut Unfall

Tagebaudörfer: Tausende zur Demo erwartet

Erkelenz - Mit einem Sternmarsch wollen am Samstag Umweltschützer und von Umsiedlung Betroffene gegen die weitere Zerstörung von Dörfern für die Braunkohle demonstrieren. Nach Angaben der Polizei werden bis zu 4000 Menschen erwartet.
Tagebaudörfer: Tausende zur Demo erwartet

Bisher wenige Anträge für drittes Geschlecht in NRW

Köln - In Nordrhein-Westfalens Standesämtern liegen bisher nur wenige Anträge von Bürgern auf Eintragung des dritten Geschlechts vor. Seit Januar ist neben "männlich" und "weiblich" im Geburtenregister auch die Option "divers" für intersexuelle …
Bisher wenige Anträge für drittes Geschlecht in NRW

Cannabis als Medizin: Zahl der Anträge steigt weiter

Düsseldorf - Die Anträge auf Kostenerstattung für Cannabis-Arzneimittel nehmen weiter zu. 2019 seien bis Ende Februar in NRW 206 Anträge gestellt worden, berichtete die Krankenkasse Barmer in Düsseldorf aufgrund ihrer Daten.
Cannabis als Medizin: Zahl der Anträge steigt weiter

Razzien: Shisha-Bars und Spielhallen im Visier

Velbert/Leverkusen - Mit Razzien in Shisha-Bars und Spielhallen in mehreren Städten haben Polizei und Zoll den Kampf gegen Clan-Kriminalität verschärft. In Leverkusen, Velbert und Heiligenhaus bekamen am Freitagabend zahlreiche Lokale Besuch von der …
Razzien: Shisha-Bars und Spielhallen im Visier

8000 Demonstranten gegen Urheberrechtsreform erwartet

Köln - Wenige Tage vor der EU-Abstimmung über die Urheberrechtsreform und ihrem umstrittenen Artikel 13 wollen Gegner des Vorhabens am Samstag in Köln demonstrieren. Nach Angaben der Stadt Köln werden 8000 Teilnehmer für den Demonstrationszug …
8000 Demonstranten gegen Urheberrechtsreform erwartet

Schweinestall in Flammen: 100 Tiere kommen ums Leben

Warendorf - Im Kreis Warendorf stand am Freitag ein Schweinestall in Flammen. Etwa 100 Schweine kamen ums Leben.
Schweinestall in Flammen: 100 Tiere kommen ums Leben

Motorradunfall auf der A2: Fahrer (74) schwer verletzt

Herford - Bei einem Motorradunfall auf der A2 wurde ein Motorradfahrer am Freitagnachmittag schwer verletzt.
Motorradunfall auf der A2: Fahrer (74) schwer verletzt