Von Dienstag auf Mittwoch:

Vorsicht: Nächtliche Sperrungen auf der A1

+

Autofahrer auf der A1 müssen sich in der Nacht von Dienstag auf Mittwoch auf eine Sperrung einstellen.

Münster - Dienstagnacht (30./31. Juli) werden in der Zeit von 20 Uhr bis morgens um 6 Uhr im Autobahnkreuz Münster-Süd zwei Verbindungen gesperrt.

Gesperrt ist die Verbindung von der A1 aus Dortmund kommend auf die A43/B51 nach Münster sowiedie  Verbindung von der A1 aus Dortmund kommend auf die A43 nach Recklinghausen.

Umleitungen werden über die Anschlussstelle Münster-Nord eingerichtet. Die Autobahnniederlassung Hamm muss hier einen Unfallschaden beseitigen.

Quelle: wa.de

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare