Für "Salitos" vor der Kamera

Weltstar zu Gast: "Machete" Danny Trejo dreht Werbespot im Sauerland

+
Während des Drehs zeigte "Machete" immer wieder seinen berühmten Gesichtsausdruck.

Elspe - Ein Weltstar war am Dienstag zu Gast im Sauerland: US-Schauspieler Danny Trejo, auch bekannt als "Machete", drehte auf der Bühne des Elspe Festivals einen Werbespot für die Biermarke "Salitos".

So ein Besuch ist in der Region selten: Mit Danny Trejo, der als Schauspieler in mehr als 300 Produktionen mitgewirkt hat, weilte ein wahrhaftiger Superstar in Lennestadt. Der 75-jährige US-Amerikaner mit mexikanischen Wurzeln, der unter anderem durch "Machete", "From Dusk Till Dawn" und "Triple xXx" bekannt geworden ist, stand in Elspe für einen Werbespot vor der Kamera. Dort, wo sonst Winnetou und Old Shatterhand ihre Abenteuer erleben, drehte Danny Trejo einen Werbefilm für "Salitos". 

Sein berühmter Gesichtsausdruck mit dem markanten Schnauzbart ist unverkennbar. Sobald „Action“ über das Set gerufen wird, ist Danny Trejo in seiner Rolle. Versteinerte Miene, aufrechter Gang, ein Kerl von einem Mann. Dabei wirkt er jedoch relaxt und cool. „Das passt perfekt in unser Projekt“, so Produzent Thomas Spirakos von der Rakos-Group aus Hennef. 

Elsper Westernstadt ist "fantastische Kulisse" 

„Perfekt“ passt auch der Drehort, wie der Produktionsleiter beim Dreh im Gespräch mit dem SauerlandKurier sagte: „Das ist wirklich eine fantastische Kulisse hier.“ Der „roughe Look“ der Elsper Westernstadt samt Saloon unterstreiche die Message „Viva la revolution“ des Getränks. Bei der Auswahl der Kulisse stach Elspe sogar Größen wie das Phantasialand oder den Europapark aus. Kleine Umbauten – und das Set stand. „Das Festival hat uns alles möglich gemacht. Kompliment und vielen Dank an Elspe.“ 

Sobald die Kamera aus war, zeigte Danny Trejo, dass er auch anders gucken kann.

„Cut“ tönt es nun vom Set. Schlagartig ändert sich der Ausdruck des US-Stars. Herzlich und freundlich macht er ein paar Späße mit Produktionsteam und Journalisten. Zwischendrin trällert er immer mal wieder den Hit „Party“ der Beasty Boys. Zwischen den Dreharbeiten nimmt sich Trejo noch Zeit für halbstündige Interviews. Dann geht’s schon zum nächsten Take und das berühmte Trejo-Gesicht kommt wieder zum Vorschein.  

"Es hat ein Jahr gedauert, ihn zu bekommen"

Dass der 75-jährige bis heute ein gefragter Star ist, verrät sein Reiseplan in dieser Woche. Nach einem Dreh in Genf ging es nach Elspe, nun folgt ein Filmdreh in Argentinien – danach geht es weiter nach Australien. „Es hat ein ganzes Jahr gedauert, ihn zu bekommen. Vom ersten Kontakt bis heute“, verrät Thomas Spirakos. Ein Dreh in den USA hätte viel Aufwand bedeutet, da kamen der Firma die Möglichkeiten in Elspe gerade recht. 

Die lateinamerikanische Biermarke "Salitos" gehört zur Firma MBG aus Paderborn. Laut Unternehmensangaben werden die Biermischgetränke und fruchtweinhaltigen Getränke der Marke in 56 Ländern weltweit vertrieben.

Weltstar Danny Trejo bei Dreharbeiten in Elspe

Quelle: wa.de

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare