Der Detektiv handelte filmreif

Dieb gibt Vollgas und fährt auf Ladendetektiv zu - mit ziemlich kleiner Beute im Gepäck

+
Symbolfoto

Bochum - Mit einem filmreifen Sprung zur Seite hat sich ein Ladendetektiv in Bochum-Wattenscheid gerettet, als ein Dieb mit Vollgas auf ihn zufuhr. 

Der 56-jährige Detektiv hatte sich nach Angaben der Polizei bei der Verfolgung des Diebes am Freitag vor dessen Auto gestellt. Der junge Mann gab laut Polizei allerdings Vollgas und fuhr auf den Detektiv zu. 

Dieser sprang beherzt zur Seite - und rettete sich damit. Der Dieb flüchtete mit seiner Beute - einem Handyladekabel. - dpa

Lesen Sie auch: 

Zwei Fälle: 43-Jähriger auf offener Straße erstochen, 52- Jähriger mit Messer schwer verletzt

Blutiger Familienstreit: Mann verletzt Ehefrau mit Schere massiv

- Auto kracht frontal in Lastwagen - Fahrer lebensgefährlich verletzt

Quelle: wa.de

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare