Einbrecher in Tönisvorst machen ungewöhnliche Beute

+
Symbolbild.

Tönisvorst - Neben Geld und Schmuck haben Einbrecher in Tönisvorst bei Krefeld eine ungewöhnliche Beute gemacht.

Wie die Polizei am Mittwoch mitteilte, ließen sie neben der Kassette und einer Spardose am vergangenen Dienstag auch das Familienstammbuch der Opfer mitgehen. "Was sie mit dem entwendeten Familienstammbuch anfangen wollen, dürften vermutlich nur die Einbrecher selbst beantworten können", sagte ein Polizeisprecher. - dpa

Quelle: wa.de

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.