Unglück für Verbrecher

Falsches Haus erwischt: Frau versucht bei Polizistin einzubrechen

+

Hagen - Über eine offene Garagentür ist eine 28-Jährige am Freitagmorgen in ein Haus in Hagen eingebrochen. 

Auf einer Treppe kam ihr die Hauseigentümerin entgegen - eine Polizeibeamtin. Nach Angaben der Polizei flüchtete die mutmaßliche Einbrecherin daraufhin. 

Nach kurzer Verfolgung konnte die Beamtin Frau stellen und ihre Streifenkollegen hinzurufen. Die nahmen die Frau vorläufig fest. Zeugen hatten eine weitere Frau beobachtet, die sich verdächtig auf Grundstücken umgeschaut hatte. Die Unbekannte konnte fliehen. -dpa

Quelle: wa.de

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.