Feuerwehr bei "Schaumparty" in Ennepetal im Einsatz

+

Ennepetal - Schaum-Party im Ennepe-Ruhr-Kreis: Starke Regenfälle haben ersten Feuerwehr-Erkenntnissen zufolge in Ennepetal Schaum aus einer Kanalisation über einen Gully nach oben gespült.

Teile einer Fahrbahn und der Einlauf eines Baches seien dadurch am Montag verschmutzt worden. Der Bach habe den Schaum obendrein weiter durch die Stadt getragen, hieß es in einer Mitteilung. 

Der Schaum stelle allerdings keine Gefährdung für die Bevölkerung dar. Mögliche Umweltschäden seien zunächst nicht abschätzbar gewesen. Woher der Schaum stammte, blieb zunächst unklar. Die Polizei nahm nach Feuerwehrangaben Ermittlungen auf.

Quelle: wa.de

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare