In Meckenheim bei Bonn

250 Feuerwehrleute löschen Großbrand in Lagerhalle

+

Meckenheim - Der Brand in einer Lagerhalle für Harze und Lacke hat in Meckenheim bei Bonn einen Großeinsatz ausgelöst.

Insgesamt waren am Freitag 250 Feuerwehrleute und zahlreiche Löschfahrzeuge aus dem gesamten Rhein-Sieg-Kreis im Einsatz, wie die Feuerwehr mitteilte. 

Nach mehr als fünf Stunden war der Brand unter Kontrolle und die Feuerwehr gab Entwarnung. Über dem Brandort war zeitweise eine große Rauchsäule zu sehen. 

Die Anwohner des Gewerbegebietes wurden dazu aufgerufen, wegen der Dämpfe die Fenster geschlossen zu halten. Den Angaben zufolge klagten Menschen trotz der Vorsichtsmaßnahmen über Atemwegsreizungen. 

Zur Brandursache war zunächst nichts bekannt. - dpa

Quelle: wa.de

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.