Geldautomat in Duisburg gesprengt

+
In dieser Commerzbank in Duisburg wurde ein Geldautomat gesprengt.

Duisburg - In der Nacht zum Freitag ist wieder ein Geldautomat gesprengt worden - dieses Mal in Duisburg.

Wie die Polizei am Freitag mitteilte, zerstörten drei maskierte Männer den Vorraum und den Bankautomaten vollständig. Verletzt wurde aber niemand.

Die Täter konnten unerkannt mit einer dunklen Limousine flüchten. Die Höhe der Beute wurde nicht bekannt. Die Flasche mit dem Gas, das der offenbar für die Sprengung verwendet wurde, nahmen sie wieder mit. - dpa

Quelle: wa.de

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.