Heißester Tag des Jahres: 37 Grad am Flughafen Köln/Bonn gemessen

+
Mit mindestens 37 Grad - gemessen am Flughafen Köln/Bonn - hat Nordrhein-Westfalen am Donnerstag den bisher heißesten Tag des Jahres erlebt.

Köln - Mit mindestens 37 Grad - gemessen am Flughafen Köln/Bonn - hat Nordrhein-Westfalen am Donnerstag den bisher heißesten Tag des Jahres erlebt. Das berichtete der Deutsche Wetterdienst in Essen. 

Wegen der Unwetterlage hatten die Meteorologen dort am Nachmittag noch nicht alle Stationen ausgewertet - dass es noch mehr als 37 Grad werden könnte, war nicht völlig ausgeschlossen. 

Für den Köln/Bonner Flughafen war das ein Allzeit-Rekord für diesen Monat: Noch nie wurde dort im Juni eine höhere Temperatur gemessen. 

Die bisherige Rekord-Temperatur lag nach Angaben des Wetterdienstes bei 36,8 Grad. Lokale Unwetter bringen zum Wochenende hin etwas Abkühlung. Wie der Deutsche Wetterdienst berichtet, soll es bei Temperaturen bis 28 Grad sommerlich warm bleiben.

Das Wetter in Ihrer Region

Wetterwarnungen des DWD für NRW

Quelle: wa.de

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.