Umleitungen eingerichtet

Noch mehr Baustellen auf der A45: Aus- und Auffahrten im MK gesperrt

+
Symbolbild

Autofahrer auf der A45 müssen sich ab Donnerstag auf weitere Einschränkungen durch Baustellen einstellen. 

Lüdenscheid - Am Donnerstag sperrt der Landesbetrieb Straßen.NRW die Ausfahrt der Autobahnanschlussstelle Lüdenscheid an der Brunscheider Straße in Fahrtrichtung Frankfurt. 

Wie die Autobahnniederlassung Hamm mitteilt, müssen dort Fahrbahnschäden beseitigt werden. Die Ausfahrt der Sauerlandlinie in Richtung Süden bleibt deshalb von Donnerstag, 20 Uhr, bis Freitag, 8 Uhr, dicht. 

Am Freitagmorgen ab 6 Uhr werden an der Anschlussstelle Lüdenscheid Süd die Aus- und Auffahrt in Fahrtrichtung Dortmund bis zum Sonntagabend gesperrt. Für die Zeit der Straßenbauarbeiten werden Umleitungen eingerichtet. 

Auch an der Anschlussstelle zwischen Piepersloh und Versedreieck sollen Fahrbahnschäden repariert werden. Dafür plant Straßen.NRW eine Investition in Höhe von 400 000 Euro aus Bundesmitteln ein. 

Rettungsfahrzeuge im Einsatz können die Anschlussstellen aber nutzen, heißt es.

Quelle: wa.de

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare