Auf der Hellefelder Höhe (L839)

Motorradfahrer (20) aus Arnsberg stirbt bei Frontalkollision mit Pkw in Sundern

+

Im Sauerland ist am Samstagnachmittag wieder ein Motorradfahrer ums Leben gekommen. Der 20-Jährige aus Arnsberg geriet auf der Hellefelder Höhe (L839) in Richtung Sundern in den Gegenverkehr, kollidierte frontal mit einem entgegenkommenden Auto und erlag noch an der Unfallstelle seinen schweren Verletzungen.

Sundern - Wie die Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis am Samstagabend mitteilte, ereignete sich der tragische Unfall am Samstagnachmittag gegen 15.45 Uhr.

Der 20-jährige Motorradfahrer aus Arnsberg kam auf der Hellefelder Höhe (L839) in Richtung Sundern aus bislang unbekannter Ursache nach links von seiner Fahrspur ab und kollidierte frontal mit einem entgegenkommenden Pkw. 

"Der Kradfahrer verstarb noch an der Unfallstelle. Der 54-jährige Pkw-Fahrer aus Sundern sowie seine drei Mitfahrer wurden leicht verletzt durch den Rettungsdienst ins Krankenhaus zur Untersuchung gebracht", so die Ermittler.

Die Hellefelder Höhe wurde zum Zwecke der Rettungsmaßnahmen und der Unfallaufnahme bis 20.45 Uhr komplett gesperrt. - eB

Lesen Sie auch:

Tödliche Motorradunfälle markieren die bisherige Bikersaison

Quelle: wa.de

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare