Zugriff am Donnerstag

SEK-Einsatz im Kreis Steinfurt! Polizei nimmt Mann fest

Einsatzkräfte des SEK.
+
Das SEK musste am Donnerstag im Kreis Steinfurt ausrücken. (Symbolbild)

Im Kreis Steinfurt hat es am Donnerstag zwei SEK-Einsätze gegeben. Dabei wurde ein Mann festgenommen und Beweise sichergestellt.

Nordwalde/Emsdetten – Am Donnerstag (17. September) haben Kräfte des SEK, der Bereitschaftspolizei sowie der Kriminalpolizei zwei Hausdurchsuchungen im Kreis Steinfurt durchgeführt. Neben Räumlichkeiten in Emsdetten wurde auch ein Wohnhaus in Nordwalde durchsucht, wie msl24.de* berichtet.

OrtNordwalde
Einwohner9373
KreisSteinfurt

Schwerer Raub? Verdächtiger bei SEK-Einsatz in Nordwalde festgenommen

Bei dem SEK-Einsatz nahe Münster wurde dabei ein Mann in Nordwalde (Kreis Steinfurt) festgenommen. Ein Sprecher der Polizei Paderborn wollte sich zum Hintergrund der Festnahme aus „ermittlungstaktischen Gründen“ nicht äußern. Die WN vermuten jedoch, dass der Verdacht des schweren Raubs im Raum liegt.

In Nordwalde und Emsdetten nahe Münster kam es am Donnerstag zum SEK-Einsatz.

Ermittler haben beim Einsatz in Nordwalde im Kreis Steinfurt Beweismittel sichergestellt – unter anderem eine Waffe sowie einige digitale Medien. Ob bei der Durchsuchung in Emsdetten ebenfalls Beweise gefunden wurden, ist noch unklar. (msl24.de* ist Teil des Ippen-Digital-Netzwerks.)

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare