1. SauerlandKurier
  2. Nordrhein-Westfalen

Notarzteinsatz hat Folgen für den Bahnverkehr

Erstellt: Aktualisiert:

Kommentare

null
© dpa

Hamm - Ein Notarzteinsatz hat am Freitagabend massive Beeinträchtigungen im Regional- und Fernverkehr zur Folge gehabt. Mehrere ICE und RE konnten den Bahnhof Hamm erst deutlich verspätet erreichen. Bahnen strandeten auf der Strecke bei Nordbögge und Neubeckum.

Der Einsatz der Hammer Feuerwehr dauerte eine gute halbe Stunde, die Züge mussten zum Teil mehr als eine Stunde auf die Streckenfreigabe warten. Gegen 22 Uhr waren alle Züge wieder unterwegs.

Laut Einsatzleitung hatte eine verletzte Person am Gleis gesucht und dann versorgt und in ein Krankenhaus gebracht werden müssen. - eB

null
© Screenshot: DB Navigator App

Auch interessant

Kommentare