Mit Pfefferspray attackiert: Frau bei Raubüberfall auf Friedhof verletzt

+

Düsseldorf - Bei einem Raubüberfall auf einem Düsseldorfer Friedhof ist eine 62-Jährige mit Pfefferspray besprüht und leicht verletzt worden.

Der Maskierte habe der Frau am Montagmorgen aufgelauert und bei der Attacke die Geldbörse entrissen, teilte die Polizei mit. Demnach pflegte die Frau auf dem Friedhof das Grab ihres Vaters. 

Der unbekannte Täter konnte fliehen. Die Fahndung mit zahlreichen Einsatzkräften und einem Polizeihubschrauber blieb zunächst erfolglos. - dpa

Quelle: wa.de

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.