Ab Montag verstärkt Kontrollen auf der A2

+

Münster/Herne/Herten/Gelsenkirchen - Ab Montag kontrollieren die Beamten der Polizei Münster auf der Autobahn 42 verstärkt Autofahrer.

Bis zum 17. Juli stehen von Gelsenkirchen-Hessler bis Castrop-Rauxel Geschwindigkeits- und Abstandüberwachungen, Alkohol- und Drogenkontrollen, sowie die Ablenkung durch Smartphones im Fokus. 

Aber auch Lkw-Fahrer haben die Polizisten im Blick und überprüfen die Einhaltung der Lenk- und Ruhezeiten und die Sicherung der Ladung.

Die Schwerpunktaktion steht unter dem Motto "Ferienreiseverkehr - Sicher in den Urlaub". In dem 21 Kilometer langen Zuständigkeitsbereich auf der Autobahn 42 wurden im letzten Jahr 53 Personen bei Unfällen verletzt, davon 21 schwer.

Quelle: wa.de

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare