Seniorin stirbt bei Wohnungsbrand in Arnsberg

+

Arnsberg - Eine 81 Jahre alte Frau ist am Montag bei einem Wohnungsbrand im sauerländischen Arnsberg ums Leben gekommen.

Das Feuer war aus noch unklarer Ursache in der Wohnung der Frau ausgebrochen. 

Als die Feuerwehr eintraf, waren die Flammen bereits erloschen. Die Seniorin konnte nach Auskunft der Polizei nur noch tot geborgen werden. Acht weitere Hausbewohner konnten sich unverletzt ins Freie retten, eine Rollstuhlfahrerin wurde von der Feuerwehr geborgen. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen zur Brandursache aufgenommen. - dpa

Quelle: wa.de

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.