Stau voraus: Mittwoch Engpass im Kreuz Dortmund/Unna

+
Symbolbild

Unna/Werl/Hamm - Am Mittwoch kommt es im Autobahnkreuz Dortmund/Unna zwei Engpässen, die Straßen.NRW als  "stauträchtig" einstuft. 

Ab 10 bis 14 Uhr steht einer Mitteilung des Landesbetriebes zufolge in der Parallelfahrbahn in Fahrtrichtung Köln nur ein eingeengter Fahrstreifen zur Verfügung. 

Zweitens wird bis 12 Uhr die Verbindung von der A44 aus Werl kommend auf die A1 in Richtung Köln gesperrt. Die Umleitung erfolgt über die B1-Anschlussstelle Holzwickede. Die Autobahnmeisterei Kamen muss einen akuten Fahrbahnschaden beseitigen.

Quelle: wa.de

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare