Tausende Liter Gülle überfluten Straße nach Unfall

Düsseldorf - Ein Auffahrunfall in der Nähe von Düsseldorf hat besonders übel riechende Folgen gehabt. Zwei Ackerschlepper waren am Dienstag nach Angaben der Feuerwehr in Ratingen zusammengeprallt.

Dabei riss die Armatur eines Gülletransporters ab, 18.000 Liter Gülle ergossen sich sofort über die Straße und angrenzende Grünflächen. Ein großer Teil floss in die Kanalisation und von dort aus in einen Bach. Deshalb wurden die zuständigen Umweltbehörden hinzugezogen. Die Feuerwehr dichtete den Kanal ab, ein Spezialfahrzeug reinigte die Straße. Verletzt wurde bei dem Unfall niemand. - dpa

Quelle: wa.de

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.