Es kommt zu Verspätungen

Zugstörung zwischen Wattenscheid und Bochum

+
Symbolbild: Wie lange die Verzögerungen aufgrund eines defekten Zuges im Zugverkehr anhalten, steht noch nicht fest.

Bochum/Wattenscheid - Aufgrund einer Fahrzeugstörung in Wattenscheid kommt es am Dienstagmorgen auf den Linien der Regionalzüge RE1, RE6 sowie RE11 zu Verspätungen.

Wie die Deutsche Bahn mitteilt, kam es zu einer "technischen Störung an einem Zug zwischen Wattenscheid und Bochum Hauptbahnhof".

Wie lange die Verzögerungen anhalten, ist derzeit noch nicht klar.

Betroffen sind die Linien RE1 (Aachen-Hamm), RE6 (Köln/Bonn-Flughafen-Minden) und der RE11 (Düsseldorf-Kassel).

Hier finden Sie die aktuellen Meldungen der Deutschen Bahn.

Quelle: wa.de

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.