Staatsanwaltschaft teilt mit

Technischer Defekt Ursache für Brand in Hagener Umspannwerk

+

Hagen - Ein technischer Defekt war Auslöser für das Feuer am Dienstag in einem Hagener Umspannwerk.

Das habe eine Untersuchung durch Sachverständige ergeben, teilte am Mittwoch die Staatsanwaltschaft mit. Hinweise auf ein Fremdverschulden gebe es nicht. Zehntausende Haushalte waren in der Folge von der Stromversorgung abgeschnitten. 

Auch Teile der Wasserversorgung und der Verkehr waren betroffen. Die Feuerwehr hatte den Brand nach wenigen Stunden unter Kontrolle. Auch die Stromversorgung war innerhalb weniger Stunden wieder stabil. - dpa

Lesen Sie auch: 

Zehntausende nach Brand in Hagener Umspannwerk ohne Strom

Quelle: wa.de

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.