Toter am Kanal in Greven gefunden - Mordkommission ermittelt

+

Greven - In der Nähe des Flughafens Münster/Osnabrück haben Spaziergänger am Sonntag die Leiche eines Mann entdeckt. Wegen der unklaren Umstände und der unbekannten Identität habe eine Mordkommission die Ermittlungen übernommen, teilten Polizei und Staatsanwaltschaft in Münster mit.

Der Tote lag in einem Feld abseits eines Weges am Dortmund-Ems-Kanal in Greven nördlich von Münster. Ein gewaltsamer Tod des etwa 30-Jährigen sei nicht auszuschließen, erklärte ein Sprecher der Staatsanwaltschaft. Weitere Angaben machte er nicht. - dpa

Quelle: wa.de

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.