Unbekannte sprengen Geldautomat in Wesel

+
In der Nacht zu Freitag ist in Wesel ein Geldautomat gesprengt worden.

Wesel - Auch in der Nacht zu Freitag ist in Nordrhein-Westfalen wieder ein Geldautomat gesprengt worden. Diesmal traf es eine Sparkassenfiliale in Wesel.

Die Täter flüchteten ohne Beute, wie die Polizei mitteilte. Der Automat sowie das Gebäude seien durch die Explosion stark beschädigt worden. Ein Statiker müsse nun klären, ob das Haus einsturzgefährdet ist. Solange bleibe die Filiale vorerst geschlossen. Laut Zeugenaussagen sollen es mehrere Täter gewesen sein.

In der Nacht zu Donnerstag hatten unbekannte Täter in NRW drei Geldautomaten in die Luft gejagt. - dpa

Quelle: wa.de

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.