Unfall nach Überholmanöver - 19-jährige Beifahrerin stirbt

+

Kleve - Bei einem Unfall in Kleve ist eine junge Frau gestorben, zwei weitere Menschen wurden verletzt.

Ein 28-jähriger Autofahrer überholte am Samstagabend mit seinem Wagen einen anderes Auto, wie die Polizei mitteilte. Als er wieder einscheren wollte, kam es zum Zusammenstoß. 

Dadurch verlor der Fahrer die Kontrolle und sein Wagen prallte gegen einen Baum. Die 19-jährige Beifahrerin wurde dabei so schwer verletzt, dass sie noch am Unfallort starb. Der Fahrer wurde schwer verletzt in ein Krankenhaus gebracht. Die 23-jährige Fahrerin des zweiten Wagens erlitt leichte Verletzungen. - dpa

Quelle: wa.de

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.