1. SauerlandKurier
  2. Nordrhein-Westfalen

Toter bei schwerem Unfall im Sauerland: Transporter kracht in 7,5-Tonner

Erstellt: Aktualisiert:

Von: Simon Stock

Kommentare

Tödlicher Unfall auf der L776 im Hochsauerlandkreis: Der Fahrer eines Lkw starb an Ort und Stelle. Die Straße war für acht Stunden gesperrt.

[Update] Schmallenberg - Schrecklicher Unfall im Hochsauerlandkreis (NRW): Der Fahrer eines Lkw kam auf der L776 in Schmallenberg ums Leben. Die Landstraße war am Freitag für acht Stunden voll gesperrt.

StadtSchmallenberg
KreisHochsauerlandkreis
Höhe400 Meter

Der Unfall ereignete sich gegen 13.20 Uhr auf der L776 im Schmallenberger Ortsteil Gellinghausen - unweit der Stelle am Rimberg, wo im Februar zwei Autos frontal zusammengestoßen waren. Der Fahrer eines Mercedes Sprinters eines 20-Jährigen aus Siegen verlor aus noch ungeklärter Ursache in einer langen Linkskurve die Kontrolle über sein Auto und schleuderte im Gegenverkehr frontal in einen entgegenkommenden 7,5-Tonner eines 54-Jährigen aus Dortmund.

Die Einsatzkräfte der Feuerwehr (Löschgruppen Bödefeld und Oberhenneborn und der Löschzug Bad Fredeburg) trafen auf zwei zerstörte Frontbereiche: Wrackteile und Scherben der Fahrzeuge verteilten sich über die Straße. Sie befreiten die beiden eingeklemmten Fahrer mit schwerem hydraulischen Gerät.

Tödlicher Unfall auf der L776 in Schmallenberg
Tödlicher Unfall auf der L776 in Schmallenberg: Der Fahrer eines Lkw starb noch an der Unfallstelle. © Feuerwehr Schmallenberg

Unfall-Tod auf der L776 in Schmallenberg: Transporter schleudert in Lkw

Der Fahrer des Lkw starb laut Polizei noch an der Unfallstelle - trotz Reanimationsversuchen. Der Mann im Sprinter wurde mit schweren Verletzungen von einem Rettungshubschrauber ins Krankenhaus geflogen. Es besteht Lebensgefahr.

Am Morgen hatte Schneefall eingesetzt, die Straßen waren teilweise glatt. Ob die Witterung die Ursache für den Verkehrsunfall war, ist Gegenstand weiterer Ermittlungen. Ein Gutachter soll eingeschaltet werden.

Es war nicht der einzige tödliche Unfall am Freitag. In Schwerte wurde eine Frau überfahren.

Auch interessant

Kommentare