Vierjährige läuft vor Auto und wird schwer verletzt

+

Mettmann - Ein vierjähriges Mädchen ist in Mettmann schwer verletzt worden, als es vor das Auto eines 59-Jährigen lief.

Das Kind sei am Dienstagnachmittag vorbei an stehenden Fahrzeugen auf die Straße gelaufen, teilte die Polizei am Mittwoch mit. 

Die Vierjährige wurde vom Auto erfasst und fiel auf die Fahrbahn. Der Vater hatte das Mädchen zuvor vom Kindergarten abgeholt und war gemeinsam mit ihm an der Straße gelaufen. - dpa

Quelle: wa.de

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.