Rekordjagd in Dortmund

Erling Haaland: BVB-Lebensversicherung im Zweikampf mit Robert Lewandowski

Erling Haaland jagt weiterhin Rekorde beim BVB. Für Borussia Dortmund ist er die personifizierte Lebensversicherung - und Robert Lewandowskis ärgster Rivale.

Dortmund - Den Experten gehen die Superlative aus. Kein Rekord scheint mehr sicher. Und selbst Robert Lewandowski muss sich für den Zweikampf mit ihm ins Zeug legen. Erling Haaland ist Borussia Dortmunds personifizierte Lebensversicherung.

NameErling Haaland
Geboren21. Juli 2000, Leeds, Vereinigtes Königreich
Größe1,94 Meter
Gewicht8 kg

Erling Haaland: BVB-Lebensversicherung im Zweikampf mit Robert Lewandowski

Es dürfte Sandro Wagner noch nicht allzu häufig passiert sein, dass er nicht mehr weiter weiß. In der 83. Minute des BVB-Spiels am Sonntag gegen Union Berlin (4:2) war aber auch der sonst stets redegewandte Ex-Profi und DAZN-Experte ratlos. Wagner suchte nach einer Steigerung des Begriffs „Weltklasse“.

Denn: „Das wäre untertrieben.“ Soeben hatte Erling Haaland – bedrängt von Gegenspieler Robin Knoche und in einer Mixtur aus Fallbewegung und Ausfallschritt à la Zlatan Ibrahimovic – mit einem perfekt platzierten Lupfer zum Endstand getroffen. Der Norweger wusste um die Schönheit seines Tores, hielt sich mit dem linken Zeigefinger das linke Ohr zu, der rechte Zeigefinger zeigte nach oben.

Erling Haaland: BVB-Stürmer ist Dortmunds personifizierte Lebensversicherung

Die Aufforderung an die 25 000 Dortmunder Fans: Gebt mir mehr Lautstärke. Die Anhänger gehorchten – der Geräuschpegel erinnerte für einen kurzen Moment an Vor-Corona-Zeiten in einem ausverkauften Stadion. „Das ist Wille, das ist Qualität, das ist Technik, das ist Auge, das ist alles was Erling auszeichnet“, sagte BVB-Trainer Marco Rose zum 4:2. „Erling ist eine Torjägermaschine“, sagte Mats Hummels über den 21-Jährigen.

Haaland lässt Taten und Zahlen sprechen. Das 4:2 gegen Union war sein 68. BVB-Tor im 67. Spiel. Für seine 47 Bundesliga-Tore benötigte er 48 Begegnungen. Den 45-Tore-Rekord von Uwe Seeler (52 Spiele) hatte er sich schon in der Vorwoche mit dem Doppelpack in Leverkusen (4:3) gesichert. Die Torjägerliste führt er gemeinsam mit Lewandowski an (jeweils sieben), in der Scorerwertung ist Haaland mit zusätzlich vier Vorarbeiten einsame Spitze.

Dortmunds Erling Haaland (r) bejubelt sein Tor zum 4:2 mit Mahmoud Dahoud.

Der Norweger ist auf dem Weg zum kompletten Stürmer, der mit jedem Körperteil Tore erzielt. Er war an elf der 17 Saisontreffer direkt beteiligt. Haaland ist Dortmunds Lebensversicherung. Sein Vertrag beim BVB läuft bis 2024. Haalands Abgang im nächsten Sommer gilt aufgrund einer Ausstiegsklausel von mindestens 75 Millionen Euro aber als nahezu sicher.

Rubriklistenbild: © Bernd Thissen/dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare