Verletzung

Übungen abseits des BVB-Teams: Haaland-Comeback im Pokalfinale auf der Kippe

Für Erling Haaland wird die Zeit knapp bis zum DFB-Pokal-Finale. Der BVB-Stürmer fehlt derzeit verletzt. Aktuell schuftet er hart für sein Comeback in Dortmund.

Update vom 11. Mai, 11.21 Uhr: Es wird ein Wettlauf mit der Zeit für Erling Haaland. Borussia Dortmunds Top-Stürmer laboriert nach wie vor an einem Pferdekuss, den er sich im Bundesligaspiel gegen den VfL Wolfsburg eingefangen hatte. Zwei Wochen später hat der Norweger immer noch mit Beschwerden zu kämpfen. „Das ist auch überraschend für uns. Es hat sich eine Menge Flüssigkeit gebildet und diese Flüssigkeit hat immer wieder zu Schmerzen geführt. Wir merken aber, dass die Flüssigkeit immer weniger wird“, so BVB-Trainer Edin Terzic am Samstag.

NameErling Haaland
Geboren21. Juli 2000, Leeds, Vereinigtes Königreich
Größe1,94 Meter
Beitrittsdaten2020 (Borussia Dortmund), 2019 (FC Red Bull Salzburg), 2017 (Molde FK), 2015 (Bryne FK)

Der Coach hofft auf eine Rückkehr von Erling Haaland ins Mannschaftstraining. Wie die Ruhr Nachrichten berichten, schuftet Erling Haaland hart an seinem Comeback. Hatte der BVB-Kader noch am Montag frei, absolvierte Haaland mit Athletiktrainer Johannes Aufwärm- und Stabilitätsübungen. Eine baldige Rückkehr ins Training ist noch offen.

Erling Haaland (BVB) verletzt: Comeback im Pokalfinale steht auf der Kippe

Update vom 8. Mai, 15.27 Uhr: Die Verantwortlichen beim BVB waren eigentlich optimistisch, was eine zeitige Rückkehr von Stürmer Erling Haaland angeht. Der Stürmer hätte am Donnerstag ins Mannschaftstraining einsteigen sollen. Daraus wurde jedoch auch am Freitag nichts. In der Bundesliga fiel Haaland am Samstag aus. Und darüber hinaus?

Erling Haaland (BVB) verletzt: „Flüssigkeit“ bringt Einsatz im Finale in Gefahr

Offenbar muss Borussia Dortmund auch um einen Einsatz von Erling Haaland im DFB-Pokalfinale bangen. „Das werden wir sehen, wir mussten eine Entscheidung für heute treffen“, so Cheftrainer Edin Terzic bei Sky auf die Frage, ob Haaland am Donnerstag in Berlin wieder dabei sein könnte. „Der Pferdekuss ist sehr hartnäckig, es hat sich sehr viel Flüssigkeit gebildet, ein großer Druck. Wir hoffen, dass er schnell wieder dabei ist“, so Terzic weiter. Auch Keeper Marwin Hitz droht länger auszufallen.

Dortmund - Großes Problem für das Saisonfinale in der Bundesliga? Oder nur eine Vorsichtsmaßnahme im DFB-Pokal? Borussia Dortmund musste am Samstagabend im Halbfinale auf Top-Stürmer Erling Haaland verzichten. Kurz darauf gab Dortmund eine erste Diagnose bekannt.

Erling Haaland (BVB) verletzt: Deshalb fehlte Dortmunds Stürmer gegen Kiel

Es war das erwartungsvolle Warten auf die offizielle Aufstellung des BVB gegen Holstein Kiel. Als die Startelf dann offiziell verkündet wurde, fehlte völlig überraschend ein Name: Erling Haaland. Während wohl die allermeisten den Norweger in der Sturmspitze des BVB erwartet hatten, bildeten Kapitän Marco Reus, Jadon Sancho und Thorgan Hazard das Offensivtrio.

Und Erling Haaland? Auch auf der Reservebank nahm der 20-Jährige nicht Platz. Haaland fehlte am Samstag gegen Holstein Kiel wegen muskulärer Probleme. Das gab Borussia Dortmund rund eine Stunde vor dem Anpfiff via soziale Medien bekannt. Wie eine mögliche Ausfalldauer des Top-Scorers aussieht, der in der laufenden Saison wettbewerbsübergreifend 37 Tore und elf Vorlagen in 38 Spielen beisteuerte, ist noch nicht vollends geklärt.

„Er hat einen Schlag in Wolfsburg bekommen, ist dann ins Training eingestiegen, konnte aber die Belastung nicht tolerieren. Wir gehen davon aus, dass er uns nächste Woche wieder zur Verfügung steht, aber für heute reicht es nicht“, sagte BVB-Sportdirektor Michael Zorc in der ARD.

Erling Haaland (BVB): Dortmund im Saisonfinale ohne Erling Haaland? Diagnose

In den letzten drei Bundesligaspielen der Saison trifft der BVB auf RB Leipzig, Mainz 05 und Bayer Leverkusen. Nach dem 31. Spieltag befindet sich Borussia Dortmund auf Rang fünf, einen Punkt hinter Eintracht Frankfurt und zwei hinter dem VfL Wolfsburg. Der Kampf um die Qualifikation für die Champions League ist in vollem Gange. Erling Haalands Ersatzmann Youssoufa Moukoko steht bis zum Saisonende verletzungsbedingt nicht zur Verfügung.

Ob Erling Haaland, der immer wieder mit einem Transfer zu einem europäischen Top-Klub in Verbindung gebracht wird, dabei mithelfen kann, den BVB in der Tabelle weiter nach oben zu schießen, ist noch fraglich. Zumindest im Stadion war Erling Haaland beim Halbfinale des DFB-Pokals anwesend auf der Tribüne. Ein gutes Zeichen? Wir berichten an dieser Stelle weiter.

Rubriklistenbild: © Bernd Thissen/dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare