1. SauerlandKurier
  2. Sport
  3. BVB 09

Hertha BSC - BVB live im TV und Stream: Alle Infos zur Übertragung der Bundesliga

Erstellt: Aktualisiert:

Von: Sven Schneider

Kommentare

Am 8. Bundesliga-Spieltag empfängt „Big-City-Klub“ Hertha BSC Borussia Dortmund im Berliner Olympiastadion. Wer zeigt jetzt das Spiel? Alle Infos zur Übertragung.

Hamm - Wenn am Samstagabend zu ungewöhnlicher Zeit Hertha BSC und Borussia Dortmund aufeinander treffen, wird die Bundesliga-Partie und der Kampf um drei Punkte beinahe zur Nebensache. Zum ersten Mal wird Youssoufa Moukoko im Kader des BVB stehen. Sein Bundesliga-Debüt in Berlin ist nicht ganz ausgeschlossen.

VereinBorussia Dortmund
CheftrainerLucien Favre
StadionSignal-Iduna-Park (Dortmund)
Kapazität81.365 Plätze

Der Hype um den Nachwuchskicker des BVB ist riesig. Am Freitag feiert Youssoufa Moukoko seinen 16. Geburtstag. Zugleich erhält er seine Spielberechtigung für die Fußball-Bundesliga. Sein erster Jugendtrainer erinnert sich an die ersten Gehversuche auf dem Fußballplatz. Mittlerweile ist Moukoko angekommen im Fußball-Geschäft. Das spiegelt sich auch in seinem Gehalt beim BVB wieder.

Der 8. Bundesliga-Spieltag mit Hertha BSC gegen Borussia Dortmund wird live im TV und Stream gezeigt. Das Duell findet am Samstag zu ungewöhnlicher Zeit um 20.30 Uhr statt. Grund dafür ist die Verlegung von Freitag auf Samstag. Wer zeigt das Spiel? Wir haben alle Infos zur Übertragung zusammengefasst.

Hertha BSC vs. BVB: Übertragung der Bundesliga heute live im Stream von DAZN

Der Streamingdienst DAZN ist kostenpflichtig. Zuschauer, die noch kein Abo abgeschlossen haben, können sich Hertha BSC gegen Borussia Dortmund live mit einem Probemonat anschauen. Ein Abo bei DAZN kostet 11,99 Euro im Monat.

Hertha BSC vs. BVB: Übertragung der Highlights/Zusammenfassung heute bei DAZN und im Free-TV

Sie sind am späten Samstagabend unterwegs, wollen aber dennoch das Bundesliga-Spiel Hertha BSC gegen Borussia Dortmund nicht verpassen? Die DAZN-App ist auf vielen mobilen Endgeräten verfügbar, wie auch Ruhr24 berichtet. Für Apple-Geräte erhalten sie die App im iTunes-Store, alle Android-Nutzer werden im Google Play Store fündig.

Auch interessant

Kommentare