Dortmund steht vor einem Problem

Nach Verletzung von Mateu Morey: BVB gehen die Außenverteidiger aus

Mateu Morey liegt schreiend am Boden.
+
BVB-Verteidiger Mateu Morey (am Boden) verletzte sich im DFB-Pokal gegen Holstein Kiel schwer.

Zwei gehen, einer ist schwer verletzt, drei weitere überzeugen nicht - der BVB hat nach der Verletzung von Mateu Morey ein folgenschweres Problem.

Dortmund - Über eine Stunde lang lief alles perfekt. Der BVB führte mit 5:0 gegen Holstein Kiel und hatte alles im Griff. Doch dann folgte ein Fehltritt, der noch lange nachhallen wird, wie RUHR24* berichtet.

Denn der BVB steht durch die Verletzung von Mateu Morey vor einem großen Problem*. Der junge Rechtsverteidiger wird mehrere Monate ausfallen. Hinzu kommen, dass zwei Oldies den Klub verlassen werden und die vorhandenen Alternativen keine 1a-Lösung für den neuen Trainer sind. *RUHR24 ist Teil des Redaktionsnetzwerks von IPPEN.MEDIA.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare