1. SauerlandKurier
  2. Sport
  3. Fußball

Aufstellung gegen Mainz 05: BVB muss Startelf mehrfach umbauen

Erstellt:

Kommentare

Trainer Marco Rose steht in schwarzen Klamotten im BVB-Stadion am Spielfeldrand mit verschränkten Armen.
Der BVB um Trainer Marco Rose muss seine Aufstellung gegen Mainz 05 mehrfach umbauen. © Dennis Ewert/RHR-FOTO

Langsam drohen Marco Rose die Optionen auszugehen. Für die Aufstellung gegen Mainz 05 muss der BVB-Trainer mehrfach umbauen.

Dortmund – Reihenweise kamen die Spieler verletzt von ihren Nationalmannschaften zurück nach Dortmund. Dabei ist das schwarz-gelbe Lazarett sowieso schon gut gefüllt. Gegen Mainz 05 muss der BVB die Aufstellung daher mehrfach umbauen, wie RUHR24* weiß.

Klar ist, dass Raphael Guerreiro, Mahmoud Dahoud und Youssoufa Moukoko definitiv verletzt ausfallen. Ganz zu schweigen von den Langzeitverletzten. Doch das ist nicht das einzige Problem. *RUHR24 ist Teil des Redaktionsnetzwerks von IPPEN.MEDIA.

Auch interessant

Kommentare