Klose: zehn Jahre DFB - eine Bilanz

+
Miroslav Klose (r.), hier im Kopfballduell gegen Inters Ranocchia, erzielte bislang 59 Tore für die DFB-Elf, sein letztes gegen Italien am 9.2.2011

Mainz - Vor genau zehn Jahren machte Miroslav Klose sein erstes Länderspiel. Eine Dekade später hat der Stürmer 105 Spiele und 58 Tore mehr auf dem Buckel. Dabei fehlen nur noch neun Treffer zu einem unglaublichen Rekord.

Jubiläum für Miroslav Klose: Vor zehn Jahren debütierte der heute 32 Jahre alte in Polen geborene Stürmer in der deutschen Nationalmannschaft. Als “Joker“ sicherte er am 24. März 2001 in Leverkusen mit einem Kopfballtor den knappen 2:1-Sieg im WM-Qualifikationsspiel gegen Albanien. Vor dem EM-Qualifikationsspiel am Samstag in Kaiserslautern gegen Kasachstan stehen inzwischen 106 Länderspiele und 59 Treffer für den Stürmer des FC Bayern München zu Buche. Die Nachrichtenagentur dpa dokumentiert die Schlaglichter in Kloses Nationalmannschafts-Laufbahn.

Teenager in der DFB-Elf: Die jüngsten Debütanten

Teenager in der DFB-Elf: Die jüngsten Debütanten

Von 1 bis 106: Kloses Länderspiel-Eckdaten seit dem Debüt 2001:

1. LS: Am 24. März 2001 wechselt Rudi Völler den 22-jährigen Klose in der 72. Minute gegen Albanien ein. In der 88. Minute köpft der Debütant das 2:1-Siegtor in dem WM-Qualifikationsspiel.

8. LS: Beim 7:1 gegen Israel steht Klose erstmals in der Startelf. Er trifft bei seinem Heimspiel in Kaiserslautern am 13. Februar 2002 dreimal. Sein erster Dreierpack für Deutschland.

13. LS: Was für ein WM-Debüt: Klose macht drei Kopfball-Tore beim 8:0 gegen Saudi-Arabien in Sapporo. Mit fünf Treffern wird der Shooting Star zweitbester WM-Schütze hinter Ronaldo (8).

50. LS: Jubiläum ohne Erfolgserlebnis: 0:0 in Paris gegen Frankreich.

56. LS: Traumstart beim deutschen WM-Sommermärchen: Beim 4:2 gegen Costa Rica am 9. Juni 2006 trifft der 28-Jährige doppelt.

70. LS: Erstmals führt Klose die DFB-Elf als Kapitän aufs Feld und schießt am 8. September 2007 beim 2:0 in Wales beide Tore.

80. LS: EM 2008: Wie schon im Viertelfinale gegen Portugal (3:2) zählt Klose auch im Halbfinale gegen die Türkei (3:2) zu den Torschützen. Die Finalkrönung gegen Spanien (0:1) bleibt aus.

92. LS: Das goldene Tor zur WM: Der 31-Jährige trifft am 10. Oktober 2009 im Quali-Endspiel gegen Russland in Moskau (1:0).

100.LS: Sein 100. Länderspiel krönt Klose mit zwei Treffern beim 4:0 in Kapstadt gegen Argentinien im WM-Viertelfinale.

106.LS: Das Länderspieljahr 2011 beginnt mit einem 1:1 gegen Italien in Dortmund. Torschütze: Klose. Länderspieltor Nummer 59. Noch neun Treffer fehlen zum Rekord von “Bomber“ Gerd Müller.

dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare