Kontinuität bei SG LOK

A-Junioren Trainerteam setzt Arbeit bei Seniorenmannschaft fort 

Setzen ihre Arbeit bei der SG LOK fort (v.l.): Christopher Bröcher, Thorsten Dettmer und Meinhard Remberg.

Lütringhausen/Oberveischede/Kleusheim – Thorsten Dettmer ist als A-Junioren Trainer bereits seit Ende Oktober für die 1. Seniorenmannschaft verantwortlich. Er wird dabei unter anderem von Christopher Bröcher und Meinhard Remberg vor allem im Trainingsbetrieb unterstützt. So soll es auch in der kommenden Spielzeit weitergehen.

„Alle drei arbeiten jetzt schon sehr erfolgreich bei der A-Junioren Mannschaft zusammen“, so Sebastian Kreiser und ergänzt, „wir wissen, dass die Chemie zwischen Trainerteam und Mannschaft stimmt und glauben, dass uns auf diese Weise die Integration der eigenen Juniorenspieler in den Seniorenbereich am besten gelingt.“

„Thorsten Dettmer und Meinhard Remberg sind neben ihrer langjährigen gemeinsamen Tätigkeit als Juniorentrainer der Spielgemeinschaft mehrere Jahre in ihren Vereinen tätig. Meinhard war lange Zeit 1. Vorsitzender der SpVg BW Oberveischede und steht aktuell dem dortigen Beirat vor. Thorsten arbeitet bereits seit der Minikicker als Juniorentrainer und ist langjähriges Vorstandsmitglied bei GW Lütringhausen“, berichtet Mike Wurm. 

„Christopher Bröcher ist im Sommer als Spieler zur SG LOK gewechselt und ist zudem Co-Trainer der aktuellen A-Junioren Mannschaft. Er hat von Beginn an Verantwortung in unserer 1. Mannschaft übernommen und hilft den jungen Spielern auf und neben dem Platz“, so Dirk Rasche. 

Unter der Leitung von Thorsten Dettmer konnte die Mannschaft noch vor der Winterpause zwölf wichtige Punkte aus fünf Spielen gewinnen, so dass wieder Anschluss an das Mittelfeld hergestellt werden konnte. Auch wenn der überwiegende Teil der Mannschaft für die neue Saison zugesagt hat und wie gewohnt weiterhin konsequent auf die eigene Juniorenabteilung gesetzt wird, sind die Planungen noch nicht ganz abgeschlossen und es werden noch gezielte Gespräche mit einzelnen Spielern geführt.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare