Neue Kurse beim TSV Wenholthausen starten

Aktiv im Wasser

Nach den Sommerferien starten die neuen Kurse „Gesund und aktiv im Wasser“ - ein präventives Angebot zur Ausdauerförderung in Alltag und Sport“ der Turn- und Gymnastikabteilung des TSV Rot-Weiß Wenholthausen.

Durch seine spezifischen physikalischen Eigenschaften ist das Wasser prädestiniert dafür, ein Gesundheitsangebot darin anzubieten.

Durch Ausnutzung des Wasserwiderstandes wird der Kreislauf stabilisiert und die Muskulatur gekräftigt. Die Kurse sollen auch Personen mit Übergewicht, Muskelschwäche, Venenerkrankungen oder Schädigungen an den Gelenken die Möglichkeit zur sportlichen Betätigung geben. Da diesen Kursen das Qualitätssiegel „Sport pro Gesundheit“ des Landessportbundes NRW verliehen wurde, können die Kursgebühren anteilig von den Krankenkassen erstattet werden. Die Kurse beginnen ab 10. September im Bewegungsbad in Monikas Ferienhof in Wenholthausen. Es finden folgende Kurse statt: dienstags um 8 Uhr und 9 Uhr, mittwochs um 18.30 Uhr, 19.30 Uhr und 20.30 Uhr und donnerstags um 9 Uhr, sowie sonntags (Männerkurse) um 10 Uhr und um 11 Uhr. Aufgrund der begrenzten Teilnehmerzahl ist eine vorherige Anmeldung erwünscht. Nähere Informationen unter % 0 29 73/64 83 (Annette Bornemann).

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare