Archiv – Lokalsport

90 Jahre SV Heggen: Fußballdeutschland am Daspel

90 Jahre SV Heggen: Fußballdeutschland am Daspel

Heggen. Ein rundum gelungenes Wochenende feierte der SV Heggen anlässlich seines 90-jährigen Bestehens am Daspel. Junioren und Senioren boten attraktiven Fußball.
90 Jahre SV Heggen: Fußballdeutschland am Daspel
SC LWL 05 hat zwei DFB-Elite-Jugendlizenzinhaber im Trainerteam

SC LWL 05 hat zwei DFB-Elite-Jugendlizenzinhaber im Trainerteam

Weltringhausen. Bezirksligist SC LWL 05, seit Jahren für gute Nachwuchsarbeit bekannt, hat zwei DFB-Elite-Jugendlizenzinhaber im Trainerteam.
SC LWL 05 hat zwei DFB-Elite-Jugendlizenzinhaber im Trainerteam
D-Junioren der JSG Hünsborn/Rothemühle überlegener Kreismeister

D-Junioren der JSG Hünsborn/Rothemühle überlegener Kreismeister

Hünsborn/Rothemühle. Die D1-Junioren der JSG Hünsborn/Rothemühle haben die Ziellinie zur Meisterschaft überquert und sind souverän Titelträger der Kreisliga A geworden.
D-Junioren der JSG Hünsborn/Rothemühle überlegener Kreismeister

Steffen Willmes im Trainerteam des VfR Rüblinghausen

Rüblinghausen. VfR Rüblinghausen hat sein Trainerteam mit seinem Abwehrspieler Steffen Willmes verstärkt. Nachdem Willmes mit dem Meistertitel in der Kreisliga A nun sportlich etwas kürzer treten will, unterstützt er in der Zukunft in einem …
Steffen Willmes im Trainerteam des VfR Rüblinghausen

Studie erklärt: Darum gibt es so viele türkische Fußball-Vereine

Der Migrations-Forscher Dr. Stefan Metzger hat die Frage ergründet, warum es so viele rein türkische Fußball-Vereine gibt. Er sagt: "Diese Klubs gehören zur Normalität."
Studie erklärt: Darum gibt es so viele türkische Fußball-Vereine

JSG Iseringhausen/Hillmicke gewinnt Turnier in Nimwegen

Iseringhausen/Hillmicke. Die E-Junioren der JSG Iseringhausen/Hillmicke haben das E-Juniorenturnier der V.V. Trekvogels in Nimwegen ohne Punktverlust und Gegentor gewonnen.
JSG Iseringhausen/Hillmicke gewinnt Turnier in Nimwegen

11. ITH-Hennesee-Triathlon verzeichnet Anmelderekord

Meschede. Die eindrucksvolle Kulisse des Hennesees und ein durchdachtes Konzept für Hobbyathleten und Profisportler jeden Alters – der ITH Hennesee Triathlon übt stets eine besondere Faszination aus. Wie groß die Strahlkraft dieses einmaligen Events …
11. ITH-Hennesee-Triathlon verzeichnet Anmelderekord

SV 04 Attendorn erneut zweitbeste Fußballmannschaft in Westfalen

Attendorn/Kaiserau. Die Ü40 des SV 04 Attendorn hat ihren Vorjahreserfolg im Krombacher Westfalen-Cup wiederholt. Das Team um Kapitän Ralf „Ralle“ Sonnenberg wurde in Kaiserau erneut zweitbeste Fußballmannschaft ihrer Altersklasse in Westfalen. Das …
SV 04 Attendorn erneut zweitbeste Fußballmannschaft in Westfalen

Zwei Gruppensiege und ein zweiter Platz in der "Grünen Hölle" für Marcel Hoppe

Elspe/Nürburgring. Die Saison lässt sich bisher sehr gut an für den Elsper Rennfahrer Marcel Hoppe. Der 39-Jährige vom Mühlner Motorsport-Team feierte in den ersten Rennen der VLN jeweils Klassen- und Gruppensieg.
Zwei Gruppensiege und ein zweiter Platz in der "Grünen Hölle" für Marcel Hoppe

Finnentroper Schwimmer Fabian Brune verteidigt nationalen Titel und löst EM-Ticket für Dublin

Finnentrop/Lignano/Berlin. Zwei entscheidende Wochen liegen hinter Fabian Brune (VfG und Wasserfreunde Finnentrop). Am Ende standen der Deutsche Meistertitel über 100m Rücken und die Qualifikation für die im August in Dublin stattfindenden …
Finnentroper Schwimmer Fabian Brune verteidigt nationalen Titel und löst EM-Ticket für Dublin

Zahl der Sportabzeichenabnahmen im Kreis Olpe rückläufig

Rönkhausen/Kreis Olpe. 1865 Personen, davon 1734 Jugendliche, legten 2017 im Kreis Olpe das Deutsche Sportabzeichen ab. 58 von ihnen wurden durch den KreisSportBund (KSB) im Clubhaus des TV Rönkhausen besonders geehrt, darunter auch Familien.
Zahl der Sportabzeichenabnahmen im Kreis Olpe rückläufig

Carmen Otto gewinnt den 21. Eifel-Marathon in Waxweiler

Altenhundem/Waxweiler. Das Sport Schneider Trail-Team aus Altenhundem setzt seine Erfolge in der Saison fort. Erneut war es Carmen Otto, die einen Lauf als Siegerin beendete, diesmal den 21. Eifel-Marathon in Waxweiler.
Carmen Otto gewinnt den 21. Eifel-Marathon in Waxweiler

„Hello Kitty’s“ sind DEF Summer-Cup-Sieger

Willingen. Der Deutsche Eishockey Förderverein DEF veranstaltete am vergangenen Wochenende binnen 14 Tagen erneut ein erfolgreiches Eishockey-Event in der Touristenhochburg Willingen: den DEF Summer Cup 2018. Ungefähr 130 Spieler von insgesamt zehn …
„Hello Kitty’s“ sind DEF Summer-Cup-Sieger

Sportler und Ehrenamtliche aus Marsberg werden für Leistungen geehrt

Marsberg. „Talent, Disziplin, Ehrgeiz, Zielstrebigkeit, ein starker Charakter und eine sportliche Haltung sind Eigenschaften, die sowohl auf die Einzel- und Mannschaftssportler, als auch die Ehrenamtlichen im Hintergrund zutreffen. Die Auszeichnung …
Sportler und Ehrenamtliche aus Marsberg werden für Leistungen geehrt

SG Kirchveischede/Bonzel stellt Neuzugänge vor

Kirchveischede/Bonzel. Der A-Kreisligist SG Kirchveischede/Bonzel treibt die Planungen für die neue Saison voran.
SG Kirchveischede/Bonzel stellt Neuzugänge vor

Wasserfreunde in Altena 32 Mal auf dem Siegertreppchen

Finnentrop/Altena. Mit 15 Aktiven nahmen die Wasserfreunde Finnentrop am 43. Jahrgangsschwimmfest in der Burgstadt Altena teil. Nicht weniger als 32 Mal standen die Wasserfreunde auf dem Treppchen.
Wasserfreunde in Altena 32 Mal auf dem Siegertreppchen

"Summer Special Fitness" lässt Teilnehmer schwitzen

Kreis Olpe/Siegen Wittgenstein. Das Sportbildungswerk der Kreissportbünde Olpe und Siegen-Wittgenstein durften kürzlich in den Sportstätten der Hakemicke-Schule in Olpe wieder knapp 90 Fitnessbegeisterte zum „4. Summer Special Fitness“ begrüßen.
"Summer Special Fitness" lässt Teilnehmer schwitzen

FC Ass./Wie./Wu. verliert in Setzen „erhobenen Hauptes“ 1:3

Setzen/Olsberg. Es hat nicht sollen sein: Der FC Assinghausen/Wiemeringhausen/Wulmeringhausen hat auch den zweiten Matchball für den Aufstieg in die Bezirksliga vergeben und unterlag am Sonntag im Relegationsrückspiel beim Vizemeister der A-Liga …
FC Ass./Wie./Wu. verliert in Setzen „erhobenen Hauptes“ 1:3

Attendorner Triathlonfamilie am Hagener Hengsteysee

Hagen. Es ist zweifellos Tradition, dass die Attendorner Triathlonfamilie alljährlich am Hagener Hengsteysee an den Start geht. Neu aber ist der Umstand, dass sie bei insgesamt 14 Athleten aus ihren Reihen gleich mit fünf Medaillen wieder in die …
Attendorner Triathlonfamilie am Hagener Hengsteysee

Erster Frauenlauf im TalVital

Saalhausen/Lennestadt. Luisa Möser und Carola Heer von der Stadt Lennestadt nehmen allen weiblichen Fußballfans und ihrem männlichen Anhang die Angst: „Um 16 Uhr sind alle wieder Zuhause.“ Zuhause vom 1. „Frauenlauf im Sauerland“ am Sonntag, 17. …
Erster Frauenlauf im TalVital