Von der Sporthalle auf den Kunstrasen

Breitensportangebot von Rot-Weiß Hünsborn startet wieder

Alle Trainer der Breitensportabteilung, der Fußball Seniorenmannschaften von RWH sowie der Jugendmannschaften der JSG Hünsborn/Rothemühle wurden im Hinblick auf die neuen Hygienerichtlinien geschult.

Hünsborn – Die Breitensportabteilung von Rot-Weiß Hünsborn freut sich riesig, wieder mit dem aktuellen Programm starten zu können. Da die Turnhallen noch gesperrt sind, finden die Trainingseinheiten im Freien unter strengen Hygiene und Sicherheitsvorkehrungen in der „WeberHaus Arena“ statt.

An zwei separaten Terminen wurden hierfür alle Trainer der Breitensportabteilung, der Fußball Seniorenmannschaften von RWH sowie der Jugendmannschaften der JSG Hünsborn/Rothemühle einer Unterweisung der Coronaschutzverordung des Landes Nordrhein Westfalen unterzogen. 

Neue Mitglieder sind selbstverständlich willkommen, sollten jedoch im Vorfeld die jeweiligen Trainer kontaktieren. Auch der Reha Sport findet unter besonderen Voraussetzungen zu den gewohnten Zeiten statt. 

Die aktuellen Trainingszeiten im Überblick: 

Montag
  • 15 Uhr Kinderturnen A 
  • 16 Uhr Kinderturnen B 
  • 19 Uhr Frauengymnastik 
  • 20 Uhr Zumba 
Dienstag
  • 16 Uhr Dance Kids A 
  • 17 Uhr Dance Kids B 
  • 18 Uhr Aerobic Girls 
  • 19 Uhr BodyStyle 
Mittwoch
  • 19 Uhr REHA 
  • 20 Uhr Frauengymnastik 
Freitag 
  • 17 Uhr REHA 
  • 18 Uhr Bodyworkout 

Eine Übungseinheit dauert 45 Minuten. Die Teilnehmer werden gebeten, erst kurz vor Beginn der Stunde die "WeberHaus Arena" zu betreten. Nähere Informationen gibt es bei den Breitensportleiterinnen Jessica Schönauer (Tel. 0151/59476743) und Nadine Halbe (Tel. 0160/4986405) sowie unter www.rwhuensborn.de.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare