Aus- und Fortbildung im Sport

Qualifizierungsprogramm 2021 veröffentlicht: Anmeldungen ab sofort möglich

Die Verbundaußenstelle des SportBildungswerkes hat ihrAus- und Fortbildungsprogramm für das Sport-Bildungsjahr 2021 veröffentlicht.
+
Die Verbundaußenstelle des SportBildungswerkes hat ihrAus- und Fortbildungsprogramm für das Sport-Bildungsjahr 2021 veröffentlicht.

Die Verbundaußenstelle des SportBildungswerkes der Kreissportbünde Olpe und Siegen-Wittgenstein hat ihr prall gefülltes Aus- und Fortbildungsprogramm für das Sport-Bildungsjahr 2021 veröffentlicht. Ab sofort können sich Interessierte anmelden. 

Kreis Olpe - Das vielfältige Programm umfasst insgesamt 60 Veranstaltungen. Im Ausbildungsbereich wird die Bandbreite von Sporthelfer- über Übungsleiter-C- bis zu Rehabilitationssport-Ausbildungen angeboten. Spannende Fortbildungen für alle Lizenzbereiche greifen neue Themen auf, setzen Trends und bringen somit neuen Schwung in die Übungsstunden der Sportvereine, Kindertagesstätten und (Ganztags-)Schulen. Etwas ganz Besonderes steht wieder mit dem beliebten Fitness-Event „Summer Special“ am 29. Mai 2021 auf dem Programm.

Neu im Programm sind die vor allem für Vereinsfunktionäre interessanten und zeitgemäßen Vereinsmanagement-Zertifikate. Diese Ausbildungen vermitteln spezifisches Fachwissen für die jeweilige Aufgabe im Verein und werden in Teilen online durchgeführt.

Digitale Formate

Die Angebote im digitalen Lernbereich wurden deutlich erweitert. So wird ein Teil der Übungsleiter-C-Ausbildungen im „blended learning“ Format online und somit zeitflexibel durchgeführt. Der online-Anteil liegt in den Vereinsmanagement-Ausbildungen sogar bei knapp 50 Prozent.

Bereits am 16. Januar beginnt mit dem Basismodul die erste Übungsleiter-C-Ausbildung in Lennestadt. Die Ausbildung zum Geschäftsführer beginnt bereits am 6. Februar 2021 mit vorangehender online-Phase.

Online anmelden

Das gesamte Qualifizierungsprogramm ist als Broschüre über die Geschäftsstelle erhältlich und steht zum Download bereit.

Alle Lehrgänge sind auch online eingestellt. Dort findet man auch ausführliche Ausschreibungstexte sowie detaillierte Informationen. Eine direkte und bequeme online-Anmeldung ist dort ab sofort ebenfalls möglich. Für weitere Informationen stehen die Geschäftsstellen-Mitarbeiter zur Verfügung.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare