Erster Schritt in die Planung für 2019/2020

Hennecke bleibt Trainer beim FSV Gerlingen

Gerlingen. Der FSV Gerlingen hat den ersten Schritt in die Planung für 2019/2020 gemacht.

Der Vorsitzende Kai Müller und der Sportliche Leiter Stefan Büdenbender einigten sich mit Trainer Dirk Hennecke auf weitere Zusammenarbeit. Hennecke: „Die Zusammenarbeit mit Vorstand, Trainerteam und Mannschaft ist hervorragend und macht richtig Spaß, insofern war die Verlängerung reine Formsache.“ Büdenbender: „Dirk hat es in seinem ersten halben Jahr als Trainer geschafft, die Neuzugänge optimal zu integrieren und eine Mannschaft zu formen, die bisher als eingeschworene und homogene Einheit auftritt. Alle Spieler haben sich weiterentwickelt und spielen bisher eine tolle Serie.“

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare