Forum für Sport- und Gruppenhelfer in Wenden

Einen Tag lang Sportarten kennen lernen

+
Einen Tag lang können die Teilnehmer interessante Sportarten kennen lernen.

Wenden/Kreis Olpe. Sportjugend Olpe und Sportjugend Siegen-Wittgenstein richten gemeinsam am Dienstag, 11. Juli, im Schulzentrum in Wenden ein Sport- und Gruppenhelferforum aus. Teilnehmen können alle Jugendlichen, die bereits eine Ausbildung als Sporthelfer oder Gruppenhelfer gemacht haben. Da die Veranstaltung von 9.30 bis 16 Uhr stattfindet, es sich aber um einen Fortbildungstag für das junge Ehrenamt handelt, werden die Schüler in der Regel vom Unterricht freigestellt.

Einen   Tag lang können die Teilnehmer verschiedene Sportarten kennen lernen und erhalten von erfahrenen Referenten Anregungen für die Arbeit mit Gruppen im Sportverein und/oder in der Schule. Außerdem erhalten sie die Chance,  sich mit anderen Sport- und Gruppenhelfern auszutauschen und gemeinsam einen spannenden Tag mit vielen verschiedenen Workshops zu erleben.

Dieses Jahr konnten auch einige Fachverbände mit ins Boot geholt werden, die unter anderem Workshops zu den Themen Low-T-Ball (Westfälischer Tennis-Verband), Beach-Volleyball (Westdeutscher Volleyball-Verband), Kämpfen mit Köpfchen (Nordrhein-Westfälischer Judo-Verband) und Leichtathletik (Leichtathletik-Verband Nordrhein) anbieten. Aber auch Sportarten wie Korfball, KIN-Ball und Nordic Walking dürfen  nicht fehlen. Auch für die Lehrer, die an ihren Schulen Sporthelfer ausbilden, gibt es vormittags einen interessanten Lehrerworkshop.

Den Jugendlichen steht, wie in den vergangenen Jahren auch, wieder ein Shuttle-Bus zur Verfügung, der sie an verschiedenen Stationen des Kreises Olpe abholt und nach Wenden bringt.  Die Busse fahren selbstverständlich auch zurück.

Die genauen Abfahrtzeiten und Haltestellen können auf der Homepage des Kreissportbundes Olpe unter http://ksb-olpe.org/de/service/news/sport-und-gruppenhelferforum-jetzt-anmelden/ nachgelesen werden. Dort sind auch das Anmeldeformular und der aktuelle Flyer hinterlegt. Die Veranstaltung sowie die Verpflegung an dem Tag sind für alle Teilnehmer kostenfrei.

Die Anmeldefrist endet am Mittwoch, 5. Juli.

Ansprechpartnerin ist Meike Daniel, Sportjugend im KSB Olpe, ☎ 02761/9429822, info@sportjugend-olpe.org

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare