„Entscheidung ist uns äußerst schwer gefallen“

RWL entlässt Blumka

Martin Blumka ist nicht mehr Trainer der 1. Mannschaft von RWL. Foto: Archiv

Grevenbrück. Bezirksligist RW Lennestadt hat sich von Trainer Martin Blumka getrennt, Nachfolger ist Peter Niklas.

RWL-Geschäftsführer Dietmar Steinberg in einer Mitteilung: „Aufgrund der sportlichen Entwicklung, insbesondere der Ergebnisse der letzten Spiele, haben wir Martin Blumka von seinen Aufgaben als Trainer der 1. Mannschaft entbunden. Diese Entscheidung ist uns äußerst schwer gefallen, da der Trainer bekanntlich das schwächste Glied in der Kette ist, wir uns allerdings auch nicht den Mechanismen des Geschäftes entziehen können.“

Und weiter: „Wir möchten uns an dieser Stelle ausdrücklich bei Martin Blumka für sein enormes Engagement und die angenehme Zusammenarbeit in den letzten Jahren bedanken.

Als neuen Trainer haben wir ab sofort Peter Niklas verpflichtet und erhoffen uns von dieser Maßnahme einen ,Neururer-Effekt‘.“

Peter Niklas ist Diplom-Sportlehrer und im Besitz der DFB-A-Lizenz.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare