1. SauerlandKurier
  2. Sport
  3. Lokalsport

Erfolg beim Seniors Cup

Erstellt: Aktualisiert:

Kommentare

Der TC Brilon richtete jetzt als letztes Highlight der Saison den Seniors Cup aus.
Der TC Brilon richtete jetzt als letztes Highlight der Saison den Seniors Cup aus.

Beim letzten Highlight der Sommersaison, dem dritten TC Brilon Seniors Cup, setzte sich ein ungesetzter Spieler in der Herren-40-Konkurrenz durch, Sven Trojanski aus Lippstadt.

Brilon.

Eine große Überraschung war dies nicht, hatte Trojanski doch schon mit einer starken Leistung zuvor bei den vierten Volksbank Brilon Open auf sich aufmerksam gemacht. Er ging in drei Tagen in fünf Matches als Sieger vom Platz und ist somit der verdiente Sieger. Im Finale gewann er gegen Stefan Windhausen aus Nettetal ziemlich deutlich mit 6:2 6:0. Dritter wurde Michael Marx vom TC Brilon, der sich gegen Matthias Wilke aus Willingen durchsetzte.

In der Nebenrunde siegte Elmar Stassen vom Tennisclub Bad Salzuflen vor Darko Rozman vom SV BW Sande und Klaus Ekrod aus Brilon. Die Herren-30-Konkurrenz wurde in zwei Vorrundengruppen gespielt, in denen sich Markus Gräff vom TC Alme und Christian Wanninger aus Brilon fürs Finale qualifizierten. Gräff dominierte seine Gruppe und gewann alle drei Matches, Wanninger ging in der anderen Gruppe ebenso jeweils als Sieger vom Platz. Im Finale spielten beide gutes Tennis, wobei sich Wanninger am Ende mit 6:4 6:4 durchsetzte.

Ein weiteres Turnier folgt in diesem Jahr noch für die Jugend. Der Freeway Cup wird am 21. und 22. November in der Halle ausgetragen. Bei diesem Turnier wird ebenfalls um LK-Punkte gespielt. Anmeldungen sind jetzt schon über mybigpoint.de möglich.

Auch interessant

Kommentare