2. Mannschaft der SG Ki/Bo hat ein Herz für Kinder

500 Euro für das Kinderhospiz Balthasar in Olpe

Benedikt Rosenthal, Martha Lehmann vom Kinderhospiz, Lucas Stender und Jan Riede von der SG bei der Spendenübergabe.

Kirchveischede/Bonzel. Beim gemeinsamen Winterfest der beiden Vereine DJK Bonzel und SSV Kirchveischede organisierte die 2. Mannschaft der Spielgemeinschaft eine Verlosung. Der Erlös wurde gespendet.

Da bekannt war, dass die gesamten Einnahmen gespendet werden, wurden die Erwartungen der Mannschaft deutlich übertroffen, indem im Verlaufe des Tages alle 500 Lose verkauft wurden. 

Da die Preise komplett von den Vereinen sowie der Mannschaftskasse finanziert wurden, konnten Spieler der Mannschaft die gesamten Einnahmen von 500 Euro an das Kinder- und Jugendhospiz in Olpe übergeben. 

Martha Lehmann nahm die Spende für Balthasar dankend entgegen.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare