TC Heggen steigt auf

Herrenteam bleibt in Sommersaison ungeschlagen

Ein Teil des Aufstiegsteams (v.l.): Matthias Ohm, Marcel Peuser, Christian Pehle, Tobias Weber, Dennis Funke und Thomas Rüenauver.

Heggen – Ungeschlagen durch die Kreisliga marschierte die Herrenmannschaft des Tennisclubs Heggen in der diesjährigen Sommersaison.

So ließen die Spieler um Mannschaftsführer Thomas Rüenauver den Mannschaften aus Lütringhausen und Fretter (jeweils 8:1), Altenhundem und Thieringhausen (jeweils 7:2) sowie Littfeld und Wilgersdorf (jeweils 6:3) allesamt keine Chance. Somit wurde das Team unangefochten Erster in ihrer Gruppe und wird in der kommenden Saison in der Bezirksklasse aufschlagen. 

Über ihren klaren Aufstieg freuten sich Christian Pehle, Marcel Peuser, Matthias Ohm, Tobias Weber, Thomas Rüenauver, Christian Baroth, Dennis Funke, Mario Färber und als Ersatz Florian Maag und Sven Hesener.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare