Sieben Neuzugänge begleiten Basti Schildt

SV Hillmicke startet Umbruch

Patrick Weber (l.), stellvertretender Vorsitzender, und Spielertrainer Basti Schildt (r.) mit den Neuzugängen (v.l.): Patrick Stiewe, Eric Voss, Cedric Schildt, Marius Schlimm, Amir Mahmood und Manuel Koschitz.

Hillmicke. Der SV Hillmicke treibt seine Planungen für die kommende Saison voran und kann die ersten Personalien verkünden.

„Nach dem Abstieg aus der Kreisliga A, der letzten Saison und der aktuellen Spielzeit war uns bewusst, dass wir einen kleinen Umbruch starten müssen. Ziel für den Sommer war und ist es, den Kader qualitativ zu verstärken und die Mannschaft zusätzlich auch breiter aufzustellen. Daher sind wir froh, dass wir in Verbindung mit Bastian Schildt einige Spieler überzeugen konnten, zu uns an den Fockenberg zu wechseln. Mit insgesamt sieben Neuzugängen plus unserem neuen Spielertrainer Bastian Schildt scheint uns das auch gut gelungen und wir sehen uns für die neue Saison gut aufgestellt, weil auch der bestehende Kader zum Großteil zusammen bleiben wird. Verlassen werden uns Timo Beck (Iseringhausen) und Felix Schwarz (Fortuna Freudenberg), welche beide zu ihren Heimatvereinen zurückkehren. Den bislang acht Neuzugängen stehen somit nur zwei Abgänge gegenüber“, so der Vorstand. 

Daniel Schildt, Marius Schlimm, Cedric Schildt, Patrick Stiewe, Amir Mahmood, Manuel Koschitz und Eric Voss wechseln an den Fockenberg und werden den SVH ab Sommer verstärken. Cedric und Daniel Schildt wechseln von der Zweitvertretung des FC Altenhof nach Hillmicke. Cedric (20) ist Abwehrspieler und Daniel (32) zentraler Mittelfeldspieler. 

Von der ersten Mannschaft des FC Altenhof stößt Manuel Koschitz (21) dazu. Manuel ist Innenverteidiger, kann jedoch auch im defensiven Mittelfeld spielen und hat für sein junges Alter bereits sehr viel höherklassige Erfahrung gesammelt. Marius Schlimm (30) wird die Flexibilität im Angriff vergrößern. 

Als weiterer Stürmer wechselt zudem Patrick Stiewe (28) von der SG Mittelhof-Niederhövels zu uns. Vom TuS Alchen stößt Amir Mahmood (35) zur Mannschaft. Amir wird die Position des zweiten Torwarts bekleiden. 

Zudem wird Eric Voss aus der JSG Rüblinghausen/Hillmicke/Iseringhausen/Dahl-Friedrichsthal zum Kader der Mannschaft stoßen und seine ersten Schritte im Seniorenfußball machen. 

Bastian Schildt: „Die Kaderplanung ist damit noch nicht final abgeschlossen. Wir sind aktuell noch in Gesprächen und werden hoffentlich in Kürze Vollzug melden können“.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare