Michael Volmer löst Christian Michler als Übungsleiter der 2. Mannschaft ab

Interner Trainerwechsel bei der SG LOK

Der sportliche LOK-Leiter Sebastian Kreiser (v.l.) gab den Wechsel von Christian Michler und Michael Volmer bekannt
+
Der sportliche LOK-Leiter Sebastian Kreiser (v.l.) gab den Wechsel von Christian Michler und Michael Volmer bekannt.

Die SG Lichtringhausen-Oberveischede-Kleusheim (LOK) meldet eine interne Veränderung: Der Trainerposten der 2. Seniorenmannschaft wird mit Beginn der kommenden Spielzeit neu besetzt.

Olpe - Der bisherige B-Jugend Trainer Michael Volmer tritt in die Fußstapfen des bisherigen Amtsinhabers Christian Michler, der der Spielgemeinschaft ab Sommer aus beruflichen und zeitlichen Gründen nicht mehr zur Verfügung steht.

Der neue Trainer ist bereits seit einigen Jahren stark mit der SG verwurzelt und erwarb 2018 die Trainer C-Lizenz. Er führte die B-Jugend in den vergangenen Jahren erfolgreich in der Kreisliga A und der Bezirksliga.

MIchael Volmer, der sich auf die neue Herausforderung im Seniorenbereich freut, strebt mit der Mannschaft einen Platz im oberen Tabellenbereich an.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare